Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Neureuther: "Knie macht fast keine Schwierigkeiten"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Neureuther: "Knie macht fast keine Schwierigkeiten"

13.02.2013, 16:13 Uhr | dpa

Neureuther: "Knie macht fast keine Schwierigkeiten". Felix Neureuther ist fit für die nächsten WM-Wettbewerbe.

Felix Neureuther ist fit für die nächsten WM-Wettbewerbe. (Quelle: dpa)

Schladming (dpa) - Einen Tag nach seinem Renn-Unfall im Team-Wettbewerb hat der Deutsche Skiverband (DSV) Felix Neureuther fit gemeldet. "Habe heute Slalom trainiert. Das Knie macht fast keine Schwierigkeiten, bin fit", sagte Neureuther laut DSV.

Demnach stehen Einsätzen in Riesenslalom am Freitag und Slalom am Sonntag nichts im Wege. Im Riesentorlauf zählt Neureuther zum erweiterten Kandidatenkreis auf die Bronzemedaille, im Torlauf gehört er zu den Topfavoriten. Am Dienstagabend hatte er mit der Mannschaft Bronze gewonnen. Nach Team-Gold 2005 war es die zweite WM-Medaille für Neureuther.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal