Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Kathrin Hölzl gibt Hoffnung auf Comeback im Ski-Weltcup nicht auf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Trotz Leidenszeit: Hölzl will "nicht aufgeben"

14.02.2013, 13:19 Uhr | dpa

Kathrin Hölzl gibt Hoffnung auf Comeback im Ski-Weltcup nicht auf. Kathrin Hölzl will zurück in den Weltcup.

Kathrin Hölzl will zurück in den Weltcup. (Quelle: dpa)

Schladming (dpa) - Die ehemalige Riesenslalom-Weltmeisterin Kathrin Hölzl klammert sich trotz langer Leidenszeit an die Hoffnung auf ein Comeback im Ski-Weltcup.

"Ich bin schon eine Kämpfernatur und ich will auch noch nicht aufgeben", sagte die 28-Jährige am Rande der Ski-WM im ZDF. "Aber es sind schon Phasen dabei, in denen man sich denkt, jetzt ist das Maß voll und man will oder kann nicht mehr."

Hölzl hatte ihren Titel von Val d'Isère (2009) in Garmisch (2011) nicht verteidigen können. Nach dem ersten Lauf hatte die seit Jahren von gesundheitlichen Problemen gestoppte Hölzl den Wettkampf unter großen Schmerzen abbrechen müssen. Im Dezember 2011 hatte sie noch einmal in Lienz in den Weltcup hineingeschnuppert. Seitdem kämpft sie mit Rückenschmerzen, die Sport nicht zulassen. "Es ist, als wenn mir jemand ein Messer in den Rücken rammt. Dann kann ich nicht mehr auftreten und es geht nichts mehr für ein paar Tage", schilderte sie ihre Leiden.

Beim WM-Riesentorlauf am Donnerstag war Hölzl "mit dem Herzen" dabei und dachte auch an den Coup von 2009 zurück. "Es ist schon Val d'Isère sehr ähnlich. Wenn ich da raufschaue, tut es mir schon ein bisschen im Herzen weh, dass ich da nicht runterfahren kann."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal