Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Splitter von der Ski-WM: Geburtstag, Wetterglück, Werbung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Splitter von der Ski-WM: Geburtstag, Wetterglück, Werbung

16.02.2013, 10:24 Uhr | dpa

Splitter von der Ski-WM: Geburtstag, Wetterglück, Werbung. FIS-Renndirektor Atle Skaardal wird am Sonntag 47 Jahre alt.

FIS-Renndirektor Atle Skaardal wird am Sonntag 47 Jahre alt. (Quelle: dpa)

Schladming (dpa) - Die WM-Splitter vom Samstag, dem 16. Februar:

Ein "Good evening Coaches" werden die versammelten WM-Trainer nicht mehr von Damen-Renndirektor Atle Skaardal hören. Und der blonde Norweger darf sich zum Ausklang der Titelkämpfe doppelt freuen. Zum einen hat der zweimalige Super-G-Weltmeister am Sonntag die Wettbewerbe der Damen hinter sich gebracht, zum anderen hat er Geburtstag. Er wird 47 Jahre alt.

Nach der ständigen Verschiebung des Super-G der Damen wegen Nebels zum Auftakt hatten die WM-Organisatoren in Schladming insgesamt Glück mit dem Wetter. Anders als etwa bei der WM 2007 in Are, als Schneefall die alpine Welt lange still stehen ließ und WM-Wetterfee Pia Hultgren die Mannschaftsführersitzungen mit ihren Vorhersagen aufpeppte, konnte Schladming wie Garmisch 2011 am Zeitplan der Entscheidungen festhalten. In Val d'Isère 2009 hatte das Team-Event wegen Schneefalls und Windes abgesagt werden müssen.

Als sich die WM dem Ende neigte, zog Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner schon einmal eine touristische Bilanz. Nach Angaben von "Österreich Werbung" dürften etwa 500 Millionen Menschen weltweit von den Weltmeisterschaften in verschiedenen Medien mitbekommen haben. Mitterlehner hält das für einen "unschätzbaren Wert".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal