Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ferstl im Abfahrts-Training in Garmisch auf Rang fünf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ferstl im Abfahrts-Training in Garmisch auf Rang fünf

21.02.2013, 16:25 Uhr | dpa

Ferstl im Abfahrts-Training in Garmisch auf Rang fünf. Josef Ferstl in Aktion.

Josef Ferstl in Aktion. (Quelle: dpa)

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Skirennfahrer Josef Ferstl aus Hammer ist beim Training zur alpinen Weltcup-Abfahrt am Samstag in Garmisch-Partenkirchen die fünfschnellste Zeit gefahren.

In 1:12,24 Minuten war er auf der wegen Schneefalls verkürzten Strecke um 0,37 Sekunden langsamer als der Trainingsbeste Patrick Küng aus der Schweiz. Abfahrts-Weltmeister Aksel Lund Svindal (Norwegen) belegte nur Rang 21.

Beim Training zur Damen-Abfahrt im französischen Meribel fuhr Maria Höfl-Riesch aus Garmisch-Partenkirchen als beste Deutsche auf den elften Platz. In der Zeit von 1:45,40 Minuten blieb die Weltmeisterin in der Super-Kombination 1,57 Sekunden hinter der Super-G-Titelträgerin von Schladming, Tina Maze. Die Slowenin war am schnellsten. Viktoria Rebensburg (Kreuth) belegte Rang 13. Zwischen Rebensburg und Höfl-Riesch fuhr Abfahrts-Weltmeisterin Marion Rolland (Frankreich) auf den zwölften Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal