Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Start der Super-G-Rennen bei Weltcup-Finale verschoben

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Start der Super-G-Rennen bei Weltcup-Finale verschoben

14.03.2013, 14:17 Uhr | dpa

Start der Super-G-Rennen bei Weltcup-Finale verschoben. Der über Nacht gefallene Schnee sorgte in Lenzerheide für eine Startverschiebung.

Der über Nacht gefallene Schnee sorgte in Lenzerheide für eine Startverschiebung. (Quelle: dpa)

Lenzerheide (dpa) - Starker Schneefall in der Nacht in Lenzerheide verhinderte den pünktlichen Start des letzten Super-G-Weltcups der alpinen Skirennfahrer in dieser Saison.

Nach einem Sturz ist das Herren-Rennen momentan erneut unterbrochen. Der Super-G der Damen beim alpinen Weltcupfinale in Lenzerheide ist auf 15.00 Uhr verschoben worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017