Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Vonn nach Abfahrtstraining: "Alles ist perfekt"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Vonn nach Abfahrtstraining: "Alles ist perfekt"

07.11.2013, 08:31 Uhr | dpa

Vonn nach Abfahrtstraining: "Alles ist perfekt". Lindsey Vonn hat ihr erstes Abfahrtstraining erfolgreich absolviert.

Lindsey Vonn hat ihr erstes Abfahrtstraining erfolgreich absolviert. Foto: Helmut Fohringer. (Quelle: dpa)

Copper Mountain (dpa) - Neun Monate nach dem schweren Sturz bei der alpinen Ski-WM hat Olympiasiegerin Lindsey Vonn erfolgreich ihr erstes Abfahrtstraining absolviert.

Die 29 Jahre alte Amerikanerin unternahm fünf Schussfahrten im US Ski Team Speedcenter in Copper Mountain. "Ich fühle mich frisch und trainiere hart. Alles ist perfekt", sagte die viermalige Gesamtweltcupsiegerin. Vonn hatte Ende Oktober noch auf den Saisonauftakt im Riesenslalom von Sölden verzichtet und peilt ihr Weltcup-Comeback bei den Speed-Rennen in Beaver Creek Ende dieses Monats an. Sie hatte sich bei der WM in Schladming schwer am rechten Knie verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal