Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Stechert Achter im Training in Lake Louise

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Stechert Achter im Training in Lake Louise

29.11.2013, 22:53 Uhr | dpa

Stechert Achter im Training in Lake Louise. Tobias Stechert wurde vor einem Jahr in Lake Louise Fünfter.

Tobias Stechert wurde vor einem Jahr in Lake Louise Fünfter. Foto: Christophe Karaba. (Quelle: dpa)

Lake Louise (dpa) - Tobias Stechert hat beim Abschlusstraining in Lake Louise Hoffnungen auf einen guten Saison-Start der deutschen Abfahrer geweckt. Der Skirennfahrer aus Oberstdorf belegte in Kanada den achten Platz.

Vor einem Jahr hatte Stechert als Fünfter in Lake Louise aufhorchen lassen und sich gleich danach verletzt. Beim wegen schlechter Sicht verkürzten Training war der Norweger Aksel Lund Svindal der Schnellste. Er verwies den Österreicher Georg Streitberger und den Amerikaner Bode Miller auf die Plätze zwei und drei. Als zweitbester Deutscher belegte Josef Ferstl den 40. Rang.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017