Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Deutsche Abfahrts-Herren enttäuschen bei Abfahrt in Gröden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schwache Leistung in Gröden  

Deutsche Abfahrts-Herren enttäuschen

21.12.2013, 14:55 Uhr | sid

Deutsche Abfahrts-Herren enttäuschen bei Abfahrt in Gröden. Erik Guay jubelt nach seinem Lauf in Gröden. (Quelle: Reuters)

Erik Guay jubelt nach seinem Lauf in Gröden. (Quelle: Reuters)

Erik Guay aus Kanada hat die Weltcup-Abfahrt von Gröden in Südtirol gewonnen. Auf der traditionsreichen Saslong fuhr der Weltmeister von 2011 zu seinem vierten Weltcup-Sieg. Rang zwei belegte Kjetil Jansrud aus Norwegen (0,12 Sekunden zurück), Dritter wurde Johan Clarey (Frankreich/0,24). Der viertplatzierte Aksel Lund Svindal aus Norwegen (0,29), am Vortag Sieger im Super-G, bleibt Führender im Gesamt- und Abfahrtsweltcup.

Die deutschen Läufer konnten ihre zum Teil sehr guten Trainingsleistungen nicht bestätigen. Tobias Stechert wurde 29. und kam damit als einziger in die Punkteränge.

Stephan Keppler verfehlte sie auf Rang 34 nur knapp. Josef Ferstl, Klaus Brandner, Andreas Sander und Andreas Strodl belegten die Ränge 46, 50, 57 und 60. Damit hat sich weiterhin kein Deutscher Abfahrer das Olympia-Ticket gesichert.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017