Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Drei Deutsche in Adelboden auf Top-10-Kurs

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Drei Deutsche in Adelboden auf Top-10-Kurs

11.01.2014, 11:46 Uhr | dpa

Drei Deutsche in Adelboden auf Top-10-Kurs. Felix Neureuther hat in Adelboden große Chancen auf einen Platz in den Top 10.

Felix Neureuther hat in Adelboden große Chancen auf einen Platz in den Top 10. Foto: George Frey. (Quelle: dpa)

Adelboden (dpa) - Alle drei deutschen Skirennfahrer haben beim Riesenslalom-Weltcup in Adelboden vor dem Finale gute Chancen auf ein Resultat unter den besten Zehn.

Auf einen Podestplatz hat Felix Neureuther nach seinem ersten Durchgang allerdings schon 0,43 Sekunden Rückstand. Fritz Dopfer fehlen in der Schweiz 1,28 Sekunden auf den Dritten, Weltmeister Ted Ligety aus den USA. Stefan Luitz hat weitere 17 Hundertstelsekunden Rückstand. In Führung liegt der Franzose Thomas Fanara vor seinem Landsmann Alexis Pinturault. Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher aus Österreich ist Vierter. Der zweite Durchgang beginnt um 13.30 Uhr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal