Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Maria Höfl-Riesch wird Dritte beim Super-G in Cortina d'Ampezzo

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Super-G in Cortina d'Ampezzo  

Höfl-Riesch fährt erneut aufs Podest

26.01.2014, 13:24 Uhr | t-online.de

Maria Höfl-Riesch wird Dritte beim Super-G in Cortina d'Ampezzo. Zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen fährt Maria Höfl-Riesch im Super-G aufs Podest. (Quelle: Reuters)

Zum zweiten Mal innerhalb von drei Tagen fährt Maria Höfl-Riesch im Super-G aufs Podest. (Quelle: Reuters)

Maria Höfl-Riesch hat im letzten Speed-Rennen vor den Olympischen Spielen noch einmal ihre gute Form unter Beweis gestellt. Zum Sieg beim Super-G in Cortina d'Ampezzo reichte es aber nicht.

Drei Tage nach Platz zwei an selber Stelle belegte sie diesmal den dritten Rang. Zwischendurch hatte sie in der Abfahrt einen Sieg und einen 4. Platz eingefahren.

Den Tageserfolg sicherte sich die Schweizerin Lara Gut. Sie hatte im Ziel 0,12 Sekunden Vorsprung auf die Liechtensteinerin Tina Weihrather und 0,61 Sekunden auf Höfl-Riesch.

Rückenwind ist Segen und Fluch

Die Deutsche war zunächst schnell unterwegs und lag bei den Zwischenzeiten vor Weihrather. Der Rückenwind war zunächst ein guter Verbündeter von Höfl-Riesch. Doch beim letzten Übergang brachte er sie dann von der Ideallinie ab. Nur mit Mühe schaffte die 29-Jährige das letzte Tor korrekt zu passieren.

"Es war nur noch ein Kampf unten", sagte Höfl-Riesch im ZDF. "Das ist schon ein bisschen Lotterie bei diesen Bedingungen." Viktoria Rebensburg schied nach einem Fahrfehler aus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wie viele Medaillen holen die deutschen Olympioniken in Sotschi?
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal