Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Luitz verzichtet erkältet auf Riesenslalom

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Luitz verzichtet erkältet auf Riesenslalom

07.03.2014, 17:20 Uhr | dpa

Luitz verzichtet erkältet auf Riesenslalom. Stefan Luitz ist derzeit erkältet.

Stefan Luitz ist derzeit erkältet. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

Kranjska Gora (dpa) - Skirennfahrer Stefan Luitz muss auf den ersten Riesenslalom nach den Olympischen Winterspielen verzichten.

Der 21-Jährige sei erkältet und habe die Reise nach Slowenien gar nicht angetreten, teilte ein Sprecher des Deutschen Skiverbands einen Tag vor dem Weltcup-Rennen in Kranjska Gora mit. Auch Felix Neureuther sei gesundheitlich etwas angeschlagen, soll am Samstag aber an den Start gehen können. Am Sonntag folgt der letzte Slalom vor dem Weltcupfinale in Lenzerheide.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schockmoment übe den Wolken 
Spektakuläre Aufnahmen: Blitz schlägt in Flugzeug ein

Passiert ist zum Glück nichts ernsthaftes. Solche Fälle sind äußerst selten. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal