Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Österreicherin Anna Fenninger holt alpinen Gesamtweltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Österreicherin Fenninger holt alpinen Gesamtweltcup

13.03.2014, 14:12 Uhr | dpa

Österreicherin Anna Fenninger holt alpinen Gesamtweltcup. Anna Fenninger wird Zweite im Super-G und sichert sich damit den Gesamtweltcup.

Anna Fenninger wird Zweite im Super-G und sichert sich damit den Gesamtweltcup. Foto: Peter Schneider. (Quelle: dpa)

Lenzerheide (dpa) - Einen Tag nach dem Sturz von Maria Höfl-Riesch hat sich Anna Fenninger aus Österreich vorzeitig den Sieg im alpinen Gesamtweltcup gesichert.

Nach Rang zwei beim Super-G auf der Lenzerheide kann die 24 Jahre alte Olympiasiegerin in den beiden noch ausstehenden Rennen nicht mehr von Platz eins verdrängt werden. Der Sieg in der Schweiz ging vor heimischem Publikum an Lara Gut. Die 22-Jährige holte sich auch die Kristallkugel für die beste Super-G-Fahrerin des Olympia-Winters. Tina Maze aus Slowenien wurde Dritte. Viktoria Rebensburg fuhr auf Rang acht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal