Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Renndirektor Hujara geht in Ruhestand

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Renndirektor Hujara geht in Ruhestand

16.03.2014, 15:54 Uhr | dpa

Renndirektor Hujara geht in Ruhestand. Günter Hujara hört als Renndirektor der FIS auf.

Günter Hujara hört als Renndirektor der FIS auf. Foto: Jean-Christophe Bott. (Quelle: dpa)

Lenzerheide (dpa) - Als Renndirektor Günter Hujara von der Piste kam, standen die Trainer des alpinen Ski-Weltcups für den Chef mit erhobenen Skiern Spalier.

Zu den Klängen der Titelmusik von Forrest Gump wurde der Deutsche nach mehr als zwei Jahrzehnten verabschiedet. "Es ist schwer", sagte Hujara - die Augen hinter einer Sonnenbrille verborgen. Sein Nachfolger wird der Südtiroler Markus Waldner.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017