Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Vonn sieht sich im Zeitplan: "Es steigert sich langsam"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Vonn sieht sich im Zeitplan: "Es steigert sich langsam"

01.07.2014, 10:48 Uhr | dpa

Vonn sieht sich im Zeitplan: "Es steigert sich langsam". Lindsey Vonn hatte die Olympischen Winterspiele in Sotschi wegen ihrer Verletzung verpasst.

Lindsey Vonn hatte die Olympischen Winterspiele in Sotschi wegen ihrer Verletzung verpasst. Foto: Jim Lo Scalzo. (Quelle: dpa)

Salzburg (dpa) - Die viermalige Gesamtweltcupsiegerin Lindsey Vonn will wie geplant im Dezember in Lake Louise ihr Comeback im Weltcup geben.

"Mir geht es mit dem Knie schon wieder super, ich bin schon sehr weit", sagte Vonn dem Sender "ServusTV". Nach ihrem Kreuzbandriss und der verpassten Olympia-Teilnahme plant die Amerikanerin mit dem ersten Schneetraining im Oktober. Seit ein paar Wochen befindet sich die Freundin von Golfer Tiger Woods im Krafttraining. "Es steigert sich langsam. Das ist Reha, da geht alles sehr langsam", meinte die 29-Jährige.

Die Olympiasiegerin von 2010 betonte erneut, nach der Heim-WM im Februar 2015 auch an den Winterspielen 2018 in Südkorea teilnehmen zu wollen. "Ich möchte meine Goldmedaille bei Olympia verteidigen. Das brauche ich, bevor ich mit meiner Karriere fertig bin. Das ist sehr wichtig für mich", sagte Vonn.

Vonn hatte sich im Februar 2013 bei der WM in Schladming das Kreuzband gerissen. Im Training im November riss es erneut. Olympia in Sotschi verpasste Vonn deswegen. Gedanken an einen Rücktritt habe es aber nie gegeben: "Ich brauche den Wettbewerb. Ich fühle mich nicht wohl, wenn ich nicht Skifahren und mich mit anderen messen kann. Ich habe viel erreicht, aber ich will immer mehr", sagte sie.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Neu: MagentaMobil Start L mit 100 Minuten Allnet
zur Telekom
KlingelBabistabonprix.deLidl.deStreet OneCECILMADELEINEdouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Telekom Fotoservice
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017