Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski alpin: Zweites Abfahrts-Training in Lake Louise abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Zweites Abfahrts-Training in Lake Louise abgesagt

28.11.2014, 10:21 Uhr | dpa

Ski alpin: Zweites Abfahrts-Training in Lake Louise abgesagt. Lake Louise ist derzeit ein Winterwunderland.

Lake Louise ist derzeit ein Winterwunderland. Foto: Mike Sturk. (Quelle: dpa)

Lake Louise (dpa) - Wegen heftigen Schneefalls ist das zweite Training zur Weltcup-Abfahrt der Skirennfahrer im kanadischen Lake Louise abgesagt worden. Das entschied die Jury nach Angaben des Ski-Weltverbandes FIS nach einer Streckenbesichtigung.

Beim ersten Trainingslauf am Vortag hatte Josef Ferstl mit der viertbesten Zeit überrascht. Der 25-Jährige war nur etwas mehr als eine Sekunde langsamer als der norwegische Super-G-Olympiasieger Kjetil Jansrud, der Bestzeit fuhr.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur online Vorteil nutzen: 24 Monate - 10 % sparen bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal