Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski-WM 2015: Fritz Dopfer fällt für Team-Wettbewerb aus

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Deutsches Ski-Team startet bei WM ohne Dopfer

10.02.2015, 11:00 Uhr | dpa

Ski-WM 2015: Fritz Dopfer fällt für Team-Wettbewerb aus. Fritz Dopfer muss bei der WM wegen Rückenproblemen passen.

Fritz Dopfer muss bei der WM wegen Rückenproblemen passen. Foto: Stephan Jansen. (Quelle: dpa)

Vail (dpa) - Der angeschlagene Skirennfahrer Fritz Dopfer muss bei der Ski-WM in den USA auf den Team-Wettbewerb verzichten. Der 27-jährige steht nicht im deutschen Aufgebot für die Mannschafts-Konkurrenz.

Dopfer hatte sich im WM-Training in Park City am Rücken verletzt und zuletzt betont, dass er nur fit starten wolle. Der Deutsche Skiverband (DSV) nominierte Felix Neureuther, Philipp Schmid, Linus Strasser sowie Viktoria Rebensburg, Veronique Hronek und Lena Dürr.

Der DSV gewann bei der WM 2013 in Schladming Bronze und zählt auch dieses Mal zu den Kandidaten auf eine Medaille. Im Achtelfinale heißt der Gegner Kanada.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal