Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski alpin: Zweiter Super-G in Bansko wegen Nebels abgesagt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Zweiter Super-G in Bansko wegen Nebels abgesagt

28.02.2015, 13:31 Uhr | dpa

Ski alpin: Zweiter Super-G in Bansko wegen Nebels abgesagt. Der Nebel in Bansko verhinderte den Super-G.

Der Nebel in Bansko verhinderte den Super-G. Foto: Vassil Donev. (Quelle: dpa)

Bansko (dpa) - Der starke Nebel hat die Skirennfahrerinnen beim Weltcup im bulgarischen Bansko zum zweiten Mal binnen zwei Tagen ausgebremst. Nach der Absage des ersten Super-G am Freitag musste der Skiweltverband FIS am Samstag wegen des schlechten Wetters den zweiten Super-G abbrechen.

Trotz mehrmaliger Verschiebungen besserten sich die Bedingungen auch um die Mittagszeit nicht, nur 13 Fahrerinnen konnten bis dahin starten. Viktoria Rebensburg schied auch wegen der widrigen Verhältnisse aus. Für Sonntag ist in Bansko noch eine Alpine Kombination geplant. Der am Freitag abgesagte Super-G war auf Montag verlegt worden.

Die Gesamtweltcup-Fünfte Rebensburg bezeichnete die Bedingungen als "nicht weltcupwürdig" und kritisierte die Veranstalter, überhaupt den Startschuss gegeben zu haben. "Schade, dass man so ein Rennen startet, obwohl es die Verhältnisse nicht wirklich zulassen. Man muss für die nächsten Tage abwarten, wie das Wetter sich entwickelt", sagte die Kreutherin. "Wie auf rohen Eiern" habe sie die Piste herunterfahren müssen, bemängelte die 25-Jährige.

Nach 13 Starterinnen hatte die Italienerin Elena Curtoni vor ihrer Teamkollegin Francesca Marsaglia und Julia Mancuso aus den USA geführt. Die Top-Fahrerinnen Lindsey Vonn (USA), Tina Maze (Slowenien) und Anna Fenninger (Österreich) durften allesamt nicht mehr auf die Piste.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal