Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Skistar Lindsey Vonn gewinnt den Super-G-Weltcup

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Triumph im Super-G  

Nächste Kristallkugel für Speed-Queen Vonn

19.03.2015, 12:34 Uhr | sid, dpa

Skistar Lindsey Vonn gewinnt den Super-G-Weltcup. Beim Weltcup-Finale in Méribel sicherte sich Lindsey Vonn ihre Weltcup-Kristallkugel Nummer 19. (Quelle: Reuters)

Beim Weltcup-Finale in Méribel sicherte sich Lindsey Vonn ihre Weltcup-Kristallkugel Nummer 19. (Quelle: Reuters)

US-Skistar Lindsey Vonn hat nach der Abfahrtswertung auch den Disziplinweltcup im Super-G gewonnen. Die 30-Jährige entschied im französischen Méribel das letzte Speedrennen der WM-Saison für sich und holte die 19. Kristallkugel ihrer Karriere.

Zweite sowohl im Rennen als auch in der Super-G-Wertung wurde die Österreicherin Anna Fenninger. Im alpinen Gesamtweltcup baute die 25-Jährige ihre Führung damit wieder aus. Ihre hartnäckigste Verfolgerin, die Slowenin Tina Maze, liegt nach Platz drei in Méribel zwei Rennen vor dem Saisonende jetzt 32 Punkte hinter Fenninger.

Vonn gewinnt Rekord-Kugel

Durch den Erfolg im Super-G sorgte Vonn für historische Momente. Die US-Amerikanerin gewann zu ihren vier großen Kristallkugeln für den Gesamtweltcup nun ihre 15. kleine Kristallkugel. Sie hat damit den Rekord des legendären Schweden Ingemar Stenmark (19 Kugeln - 3 Gesamt, 16 Riesenslalom/Slalom) eingestellt.

Gleiches gilt für den Super-G-Titel: Mit nun fünf Siegen in dieser Disziplin zog sie mit Katja Seizinger gleich (1993 bis 1996 sowie 1998).

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal