Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski alpin: Fritz Dopfer verpasst seinen ersten Weltcup-Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Riesenslalom in Meribel  

Dopfer verpasst seinen ersten Weltcup-Sieg

21.03.2015, 13:21 Uhr | t-online.de, sid

Ski alpin: Fritz Dopfer verpasst seinen ersten Weltcup-Sieg. Fritz Dopfer fährt beim Riesenslalom in Meribel auf Platz zwei. (Quelle: Reuters)

Fritz Dopfer fährt beim Riesenslalom in Meribel auf Platz zwei. (Quelle: Reuters)

Und wieder hat es nicht ganz gereicht: Fritz Dopfer hat auch beim Riesenslalom in Meribel seinen ersten Weltcup-Sieg verpasst. Am Ende lag der 27-Jährige 0,79 Sekunden hinter dem Norweger Henrik Kristoffersen.

Platz drei belegte der Franzose Thomas Fanara. Für Dopfer war es das sechste Mal, dass er den zweiten Platz bei einem Weltcup-Rennen belegte - jeweils drei im Slalom und im Riesenslalom.

Dopfer war dennoch zufrieden. "Das ist ein richtiger Erfolg. Ich bin mit einem zweiten Platz in die Saison gestartet und höre mit einem zweiten Platz auf. Ich kann zufrieden sein", sagte er in der ARD.

Hirscher Gesamt-Weltcup kaum noch zu nehmen

Der schon als Sieger im Disziplinen-Weltcup stehende Österreicher Marcel Hirscher landete auf Platz vier und verpasste so, sich vorzeitig den Gesamt-Weltcup zu sichern. Er baute allerdings seinen Vorsprung auf den Norweger Kjetil Jansrud, der in der Tageswertung nur auf Platz elf landete, von 34 auf 60 Punkte aus.

Da Hirscher als der klar bessere Slalom-Fahrer gilt, sollte seinem vierten Titel in Folge nichts mehr im Wege stehen. Das abschließende Rennen ist am Sonntag (ab 9 Uhr im t-online.de Live-Ticker).

Felix Neureuther schied ebenso aus wie Stefan Luitz. "Ich habe probiert, frech zu fahren, relativ auf der Kante zu fahren. Dann bin ich ein bisschen zu früh rein, auf den Ski gekommen und ausgerutscht", schilderte Neureuther sein Missgeschick.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Schock 
Ungeahnte Gefahr aus dem Meer zieht Kind ins Wasser

Das vermeintlich zutrauliche Tier schnappt nach einem kleinen Mädchen - und zieht das Kind ins Wasser. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE - jetzt die neue Kollektion entdecken!

Souveräne Businesslooks, elegante Eventmode und Lieblingsbasics bei MADELEINE

Shopping
Ihr neues Kraftpaket mit dem roten Ring

Innovative, sparsame und besonders verlässliche Haushaltsgeräte von Bosch. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal