Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Slalom Are: Geiger mit achtbarem Rennen - Vlhova gewinnt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Geiger mit achtbarem Slalom-Rennen - Vlhova gewinnt

13.12.2015, 14:59 Uhr | dpa

Slalom Are: Geiger mit achtbarem Rennen - Vlhova gewinnt. Christina Geiger in Aktion.

Christina Geiger in Aktion. Foto: Antonio Bat. (Quelle: dpa)

Are (dpa) - Christina Geiger hat die deutschen Skirennfahrerinnen beim Slalom von Are vor einer weiteren Pleite bewahrt. Die 25 Jahre alte Oberstdorferin fuhr beim Überraschungssieg der Slowakin Petra Vlhova auf den achtbaren elften Rang.

Nach dem ersten Lauf war Geiger nur 22. gewesen. Als zweite Deutsche landete Lena Dürr aus München im schwedischen Wintersportort als 24. in den Weltcup-Punkten. In Abwesenheit der verletzten Top-Favoritin Mikaela Shiffrin (USA) feierte die erst 20 Jahre alte Vlhova ihren ersten Weltcup-Sieg. Sie gewann vor Frida Hansdotter aus Schweden (+0,59 Sekunden) und der Norwegerin Nina Løseth (+0,65).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal