Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski alpin: Shiffrin rechnet nicht mit Comeback in diesem Winter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski-alpin-Weltcup  

Shiffrin rechnet nicht mit Comeback in dieser Ski-Saison

17.12.2015, 17:32 Uhr | dpa

Ski alpin: Shiffrin rechnet nicht mit Comeback in diesem Winter. Mikaela Shiffrin will sich in ihrer Heimat in den USA auskurieren.

Mikaela Shiffrin will sich in ihrer Heimat in den USA auskurieren. Foto: John G. Mabanglo. (Quelle: dpa)

Denver (dpa) - Nach ihrer Knieverletzung rechnet Mikaela Shiffrin in diesem Winter nicht mehr mit einer Rückkehr in den alpinen Ski-Weltcup.

Sie werde zwar bis zum Frühjahr wieder auf Skiern stehen und "vielleicht voll trainieren können", sagte die Amerikanerin der "Denver Post". Aber "wieder in den Wettkampf einzusteigen bis zum Ende der Weltcup-Saison, das ist unwahrscheinlich". Die Slalom-Weltmeisterin und -Olympiasiegerin war am vergangenen Samstag beim Einfahren im schwedischen Are gestürzt und hatte eine Innenbandverletzung im rechten Knie sowie Knochenblessuren erlitten.

Die 20-Jährige kommt um eine Operation herum und will sich in ihrer Heimat in den USA auskurieren. Von einem überstürzten Comeback hält Shiffrin, die als Mit-Favoritin auf den Sieg im Gesamtweltcup galt, nichts. "Ich will nicht nur aus Prinzip zu den Rennen zurückkehren", sagte sie. "Meine Haltung war immer: Wenn ich am Start stehe, will ich auch in der Lage sein zu gewinnen. Ich würde vermutlich nicht zu 100 Prozent geheilt sein, wenn ich in dieser Saison zurückkäme."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal