Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski-Weltcup: Frida Hansdotter triumphiert bei Slalom in Lienz

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Slalom in Lienz  

Hansdotter triumphiert - Deutsche verpassen die Top 10

29.12.2015, 14:40 Uhr | t-online.de

Ski-Weltcup: Frida Hansdotter triumphiert bei Slalom in Lienz. Frida Hansdotter feiert in Lienz ihren ersten Saisonsieg. (Quelle: dpa)

Frida Hansdotter feiert in Lienz ihren ersten Saisonsieg. (Quelle: dpa)

Die "ewige Zweite" Frida Hansdotter aus Schweden hat zum dritten Mal ein Weltcup-Rennen gewonnen. Die WM-Zweite von 2015 gewann im österreichischen Lienz den Slalom knapp vor Wendy Holdener aus der Schweiz (0,07 Sekunden zurück) und Senkrechtstarterin Petra Vlhova aus der Slowakei (0,43). Hansdotter war im Weltcup bereits 14 Mal Zweite, unter anderen zwei Mal in diesem Winter.

Lena Dürr und Maren Wiesler belegten zeitgleich Rang 17, für beide war es das beste Saisonresultat. Dabei fiel Dürr von Rang 14 nach dem ersten Lauf zurück, Wiesler verbesserte sich um acht Plätze und holte erst zum vierten Mal in ihrer Karriere Weltcuppunkte.

Christina Geiger fädelte im zweiten Durchgang am dritten Tor ein. Barbara Wirth (44.) hatte das Finale verpasst, ihre Vereinskollegin Susanne Weinbuchner schied im ersten Lauf aus.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Sommerliche Zehentrenner von Birkenstock, Hilfiger u. v. m.
bei BAUR
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017