Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Super G in Garmisch: Rebensburg auf Platz zwei hinter Gut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Wieder auf dem Podest  

Rebensburg auch im Super-G ganz stark

07.02.2016, 14:35 Uhr | t-online.de, dpa

Super G in Garmisch: Rebensburg auf Platz zwei hinter Gut. Hat derzeit oft Grund zur Freude: Viktoria Rebensburg (Quelle: dpa)

Hat derzeit oft Grund zur Freude: Viktoria Rebensburg (Quelle: dpa)

"Wenn's läuft, dann läuft's", hatte Viktoria Rebensburg kürzlich gesagt. Recht hat sie. Beim Super-G in Garmisch-Partenkirchen belegte Rebensburg den zweiten Platz, 0,15 Sekunden hinter der Schweizerin Lara Gut (Schweiz). Rang drei sicherte sich Lindsey Vonn (USA/+ 0,23 Sekunden).

Vonn, die die Abfahrt gewonnen hatte, büßte im Kampf um den Gesamtweltcup 40 Punkte auf Gut ein. Ihr Vorsprung beträgt nur noch 87 Zähler.

Tags zuvor Dritte

Am Tag zuvor war Rebensburg in der Abfahrt Dritte geworden. Zuletzt hatte sie zwei Riesenslaloms in Folge gewonnen.

"Das waren zwei Superläufe. Ich bin extrem stolz, dass es so gelungen ist. Das ist eine starke Leistung, aber jetzt geht es weiter", sagte Rebensburg nach dem Super-G im ZDF.

Nach einem zähen Start in den Winter hat sie inzwischen ihren dritten Platz im Gesamt-Weltcup gefestigt hat: "Ich versuche einfach, jedes Rennen für sich zu nehmen. Dann schauen wir mal, was dabei herauskommt."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Hongkong 
Horror-Unfall! Rolltreppe ändert plötzlich Richtung

18 Verletzte nach voll beschleunigtem Richtungswechsel. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal