Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski alpin: DSV mit sechs Männern und zwei Frauen nach Sölden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

DSV mit sechs Männern und zwei Frauen nach Sölden

19.10.2016, 12:19 Uhr | dpa

Ski alpin: DSV mit sechs Männern und zwei Frauen nach Sölden. DSV-Rennläufer Felix Neureuther startet beim Riesenslalom in Sölden in die Saison.

DSV-Rennläufer Felix Neureuther startet beim Riesenslalom in Sölden in die Saison. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

Sölden (dpa) - Der Deutsche Skiverband geht mit sechs Männern um Spitzenfahrer Felix Neureuther in den ersten Alpin-Riesenslalom der Saison am Wochenende in Sölden.

Dagegen sind nach der Absage der verletzten Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg bei den Frauen nur zwei Starterinnen gemeldet, wie der Verband bekanntgab.

Neben Neureuther stehen am Sonntag Fritz Dopfer, Stefan Luitz, Dominik Schwaiger, Benedikt Staubitzer und Linus Straßer im Ötztal am Start. Die besten Chancen auf einen vorderen Platz hat Neureuther, auch wenn er traditionell beim ersten Rennen des Winters noch nicht in Form ist. "Der Riesenslalom in Sölden ist ein sehr spezielles Rennen: Der Hang ist steil, die Luft dünn und die Atmosphäre mit den vielen tausend Zuschauern genial", sagte er.

Bei den Frauen fahren am Samstag nur Lena Dürr und Katrin Hirtl-Stanggaßinger. Rebensburg fehlt wegen einer Verletzung am Schienbein und hofft, Ende November in Nordamerika erstmals in den Weltcup eingreifen zu können. Neben der Kreutherin verzichten in Sölden auch Stars wie Lindsey Vonn (USA) und Anna Veith (Österreich) auf das Rennen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal