Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski alpin - Von 0 bis 3188: Der alpine Ski-Weltcup in Zahlen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Von 0 bis 3188: Der alpine Ski-Weltcup in Zahlen

20.10.2016, 10:42 Uhr | dpa

Ski alpin - Von 0 bis 3188: Der alpine Ski-Weltcup in Zahlen. Fritz Dopfer will endlich einen Weltcupsieg holen.

Fritz Dopfer will endlich einen Weltcupsieg holen. Foto: Expa/Erich Spiess. (Quelle: dpa)

Sölden (dpa) - Die Saison im Ski Alpin beginnt mit dem Weltcup im Riesenslalom am 22. Oktober in Sölden.

0 Weltcupsiege stehen bislang für Fritz Dopfer zu Buche, der nach einer verpatzten Saison im WM-Winter wieder angreifen will und vielleicht dann endlich seinen ersten Erfolg einfährt.

0,05 Sekunden trennten Viktoria Rebensburg im März vom Gewinn der Riesenslalom-Wertung. Sie visiert die kleine Kugel wieder an - muss aber auf die Heilung ihres gebrochenen Schienbeinkopfes hoffen.

2 deutsche Starterinnen sind in Abwesenheit von Rebensburg beim Weltcup-Auftakt in Sölden nur am Start. Fällt die Olympiasiegerin von 2010 aus, sieht die Lage bei den DSV-Frauen erschreckend aus.

6 große Kristallkugeln hat noch kein Rennfahrer je errungen. Der Österreicher Marcel Hirscher könnte in diesem Winter das Kunststück vollbringen und Rekordhalterin Annemarie Moser-Pröll einholen.

12 Weltcup-Siege stehen für Felix Neureuther zu Buche, das ist deutscher Rekord. Nach einem relativ schmerzfreien Sommer und wieder mehr Training hofft der Altmeister auf weitere erste Plätze.

14 Tage im Februar bilden den Höhepunkt der Saison, wenn im Schweizer Nobelskiort St. Moritz die Weltmeisterschaften anstehen.

50 Jahre alt wird der Weltcup in diesem Winter. Er wurde 1966 in Chile ins Leben gerufen, die ersten Rennen fanden im Januar 1967 in Berchtesgaden (Männer-Slalom) und Oberstaufen (Frauen-Slalom) statt.

86 Weltcup-Rennen hat Ingemar Stenmark in seiner Karriere gewonnen. Diesen Rekord will die Amerikanerin Lindsey Vonn knacken, der nur noch zehn Erfolge zur Bestmarke des legendären Schweden fehlen.

87 Rennen stehen vom Saisonstart am Samstag in Sölden bis zum 19. März beim Weltcupfinale in Aspen auf dem Programm - inklusive der Rennen bei der WM in der Schweiz.

3188 Weltcup-Rennen wurden in 50 Saisons ausgefahren, darunter zum Beispiel 568 in Österreich, 226 in Deutschland und eines in Polen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
Rabattz - Jetzt 15% Rabatt sichern!
auf teufel.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017