Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Ski alpin >

Ski alpin: Zwölf Skirennfahrer für Slalom-Auftakt nominiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Zwölf Skirennfahrer für Slalom-Auftakt nominiert

10.11.2016, 11:26 Uhr | dpa

Ski alpin: Zwölf Skirennfahrer für Slalom-Auftakt nominiert. Slalom-Star Felix Neureuther hofft auf einen erfolgreichen Saison-Auftakt.

Slalom-Star Felix Neureuther hofft auf einen erfolgreichen Saison-Auftakt. Foto: Gian Ehrenzeller. (Quelle: dpa)

Levi (dpa) - Angeführt von Felix Neureuther gehen insgesamt zwölf deutsche Skirennfahrer bei den ersten Weltcup-Slaloms der Saison in Levi an den Start. Neben sechs Männern nominierte der Deutsche Skiverband (DSV) auch sechs Frauen für die Torläufe am Wochenende in Finnland.

Für Neureuther und Co. geht es am Sonntag darum, die vielversprechenden Trainingsleistungen auf den Wettkampf zu übertragen. "Mein Ziel ist es, ein cleveres Rennen zu fahren und meine Routine auszuspielen", sagte Neureuther, dem der flache Hang in Levi eigentlich nicht liegt, der aber als Dritter des Riesenslaloms beim Weltcup-Auftakt in Sölden mit Selbstvertrauen startet.

Die Frauen sind bereits am Samstag an der Reihe und wollen nach einem verpatzten Winter ohne Top-Ten-Rang wieder überzeugen. "Wir sind gut vorbereitet", meinte Bundestrainer Markus Anwander.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal