Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Ski alpin >

Ski alpin: Olympia-Aus für Österreicherin Sabrina Maier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski alpin  

Olympia-Aus für Österreicherin Sabrina Maier

21.09.2017, 18:57 Uhr | dpa

Ski alpin: Olympia-Aus für Österreicherin Sabrina Maier. Sabrina Maier hat sich bei einem Trainingssturz schwer verletzt.

Sabrina Maier hat sich bei einem Trainingssturz schwer verletzt. Foto(2016): Jean-Christophe Bott Foto: Jean-Christophe Bott. (Quelle: dpa)

Santiago de Chile (dpa) - Die österreichische Skirennläuferin Sabrina Maier hat sich bei einem Trainingssturz in Chile schwer verletzt und fällt in der Olympia-Saison aus.

Die Salzburgerin erlitt Kreuzband- und Meniskusrisse im linken Knie, berichtete sie auf Facebook, nachdem sie zuvor operiert worden war.

Damit setzt sich das Verletzungspech im österreichischen Ski-Lager fort. Zu Monatsbeginn hatten sich auch Rosina Schneeberger, Daniel Meier und Clemens Nocker Kreuzbandrisse zugezogen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017