Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Ständiges Hungern fordert bei Martin Schmitt seinen Tribut

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ständiges Hungern fordert bei Schmitt seinen Tribut

12.02.2010, 21:44 Uhr | t-online.de

Martin Schmitt beklagt den Zwang bei den Skispringern, wenig wiegen zu müssen. (Foto: ddp) Skispringer Martin Schmitt führt sein Erschöpfungssyndrom auf den ständigen Zwang zum Abnehmen zurück. "Um mich wohl zu fühlen müsste ich vier Kilo mehr wiegen, so wie im Sommer", erklärte der 31-Jährige jetzt in der "Bild"-Zeitung. "Das wäre ein Gewicht, bei dem ich auch gut trainieren kann, ohne mich jedes Mal gleich schlapp zu fühlen."

Martin Schmitt Mehr als nur eine Formschwäche
Olympia-Ticket Schmitt und Ackermann müssen bangen
Olympiaform Schmitt droht Absprung zu verpassen

t-online.de Shop Wii-Konsolen zu Top-Preisen
t-online.de Shop Nintendo Family Ski (Wii)

Schmitt: Bewege mich seit Jahren in einem Grenzbereich"

Doch dies sei nicht möglich. Denn jedes Pfund zuviel kostet Weite. "Wenn ich beispielsweise zwei, drei Kilo mehr wiegen würde, verliere ich fünf bis sechs Meter." Schmitt wiegt bei einer Körpergröße von 1,82 Metern gerade einmal 63 Kilogramm. Das ständige Hungern über viele Jahre hinweg fordert nun seinen Tribut. "Dass ich jetzt nicht mehr voll leistungsfähig bin, liegt auch daran, dass ich mich seit Jahren in einem Grenzbereich bei meinem Gewicht bewege", sagte der 21. der Vierschanzentournee.

Skifliegen Kranjec siegt am Kulm - DSV-Adler fliegen hinterher
Vierschanzentournee Kofler gewinnt die Gesamtwertung

Aktuell Ergebnisse vom Skispringen
Zeitplan Skispringen - Weltcup - Alle Termine im Überblick

Video: Martin Schmitt über Training, Olympia und Motivationsprobleme

Videos

Schmitt will höheren Body-Mass-Index

Der Weltskiverband hat als Konsequenz aus dem Magerwahn der Athleten vor einigen Jahren einen minimalen Body-Mass-Index (Verhältnis zwischen Länge und Gewicht) festgelegt. Dieser beträgt derzeit 20 Punkte - inklusive Anzug. Sonst müssen die Springer ihre Skilänge - erlaubt sind 146 Prozent der Körpergröße - reduzieren, was sich negativ auf die Weite auswirkt. In der kommenden Saison wird der Body-Mass-Index auf 20,5 erhöht. Doch dem Mannschafts-Olympiasieger ist das nicht genug. Er plädiert sogar für 21 Punkte. "Dann sind wir Skispringer immer noch richtig schlank", sagt Schmitt.


Wintersport Alle Weltcup-Termine und Ergebnisse

Bundestrainer hofft auf Teilnahme bei der Team-Tour

Bundestrainer Werner Schuster hofft indes auf eine baldige Rückkehr von Schmitt in den Weltcup. "Ich plane schon, dass er bei der Team-Tour zurückkommt", sagte Schuster in der Sendung "Blickpunkt Sport" des Bayerischen Rundfunks. Diese Springen finden vom 29. Januar bis 7. Februar in Oberstdorf, Klingenthal und Willingen statt. Schuster räumte aber auch ein, dass die derzeitige Situation Schmitts unbefriedigend sei und sein einst bester Weitenjäger zuletzt nicht die Gesichtsfarbe gehabt habe, "die man braucht, um erfolgreich zu sein".


Foto-Show Legendäre Momente im Wintersport

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Welche Maschine ist schneller? 
Panzer-Rennen: GM-5955 tritt gegen GM-577 an

Russische Journalistin jagt in einem der Kriegsfahrzeuge durchs Gelände. Video

Anzeige
Ähnliche Themen im Web

Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal