Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Neumayer und Freund sorgen in Kuopio für Lichtblicke

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Erleichterung dank Neumayer und Freund

02.12.2010, 14:51 Uhr | sid, sid

Skispringen: Neumayer und Freund sorgen in  Kuopio für Lichtblicke . Flugphase: Michael Neumayer segelte in Kuopio in die Top Ten. (Foto: dpa)

Flugphase: Michael Neumayer segelte in Kuopio in die Top Ten. (Foto: dpa)

Michael Neumayer Achter, Severin Freund auf Platz 13: Die deutschen Skispringer haben drei Tage nach ihrem schlechten Weltcup-Start zumindest teilweise für Lichtblicke gesorgt. Im finnischen Kuopio zeigten zumindest die beiden Bayern, dass das Debakel von Kuusamo nur ein Ausrutscher war. Vom finnischen Sieger Ville Larinto trennten sie dennoch Welten.

"Das waren zwei super Sprünge. Mir macht es im Moment riesigen Spaß, auch wenn die Stimmung im Allgemeinen durch die Resultate nicht wirklich berauschend ist", sagte Neumayer, der in Kuusamo als bester Deutscher auf Rang 21 gekommen war. Für Sprünge auf 121 und 119,5 Meter erhielt der Team-Olympiazweite insgesamt 214,9 Punkte. Neumayer fehlten damit aber immer noch 26 Punkte oder 14 Meter auf Überraschungssieger Larinto.

Sieger Larinto nur 0,1 Punkte voraus

Der Finne sicherte sich den ersten Weltcup-Sieg seiner Karriere mit Sprüngen auf 129,5 und 124 Meter. Dabei betrug sein Vorsprung auf seinen zweitplatzierten Landsmann Matti Hautamäki gerade mal 0,1 Punkte. Dritter wurde Doppel-Olympiasieger Simon Ammann aus der Schweiz. Neben Neumayer ließ nur der junge Severin Freund aufhorchen.

Wintersport - Videos 
Kati Witt wirbt für Olympia

Olympische Winterspiele 2018: Katharina Witt wirbt für München als Austragungsort. Video

Mit 205,8 Punkten sicherte sich der 22-Jährige wie schon in Kuusamo Weltcup-Punkte. Dabei wäre Freund bei seinem zweiten Sprung auf 131,5 - der weiteste im ganzen Wettkampf - fast gestürzt. "Ich musste bei dem Wind ganz schön kämpfen, aber es ist alles gut gegangen", sagte Freund. Lediglich die hohen Punktabzüge durch die guten Windbedingungen verhinderten eine bessere Platzierung.

Uhrmann weit von Ansprüchen entfernt

Freunds Vereinskollege Michael Uhrmann zeigte sich nur leicht verbessert und blieb weiterhin weit von seinen Ansprüchen entfernt. 188,1 Punkte für Sprünge auf 114,5 und 112,5 Meter reichten nur zu Platz 23. Die Sorgenkinder bleiben Vizeweltmeister Martin Schmitt und Youngster Pascal Bodmer. Schmitt schied wie schon in Kuusamo im ersten Durchgang aus, 111,5 Meter bedeuteten für den Routinier nur Platz 37. Und auch der 19-jährige Bodmer muss sich erst in die Saison kämpfen.

Nachdem er in Kuusamo noch nicht einmal die Qualifikation gemeistert hatte, verpasste Bodmer mit einem Sprung auf 113 Meter auf Rang 34 das Finale knapp. Maximilian Mechler landete dagegen nur bei 102 Metern und schied auf Platz 49 als Vorletzter aus.

Österreicher Kofler im Weltcup vorn

Im Gesamtweltcup führt Kuusamo-Sieger Andreas Kofler mit 150 Punkten vor Larinto (140) und den punktgleichen Hautamäki und Thomas Morgenstern (je 125). Bester Deutscher ist Neumayer, der als Zwölfter auf 42 Zähler kommt. Der nächste Weltcup findet am Wochenende im norwegischen Lillehammer statt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal