Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Vierschanzentournee: Ergebnis Neujahrsspringen in Garmisch

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen - Vierschanzentournee  

Ergebnisse Skispringen, Vierschanzentournee (Garmisch)

02.01.2011, 12:11 Uhr | dpa, t-online.de, dpa, t-online.de

Vierschanzentournee, Neujahrsspringen in Garmisch-Partenkirchen (2. von 4 Wettbewerben):

Platz

Name

Land/Ort

Pkt.

1.

Simon Ammann

Schweiz

142,1

2.

Pawel Karelin

Russland

138,3

3.

Adam Malysz

Polen

138,0

4.

Anders Jacobsen

Norwegen

134,7

5.

Janne Ahonen

Finnland

133,2

6.

Anssi Koivuranta

Finnland

133,0

7.

Martin Schmitt

Furtwangen

131,9

8.

Kamil Stoch

Polen

127,3

9.

Björn Einar Romoeren

Norwegen

127,0

10.

Martin Koch

Österreich

126,1

13.

Stephan Hocke

Schmiedefeld

125,8

15.

Michael Uhrmann

Rastbüchl

124,2

16.

Pascal Bodmer

Meßstetten

124,0

18.

Michael Neumayer

Berchtesgaden

123,4

23.

Andreas Wank

Oberhof

120,3

26.

Richard Freitag

Aue

118,7

42..

Severin Freund

Rastbüchl

106,0

46.

Julian Musiol

Zella-Mehlis

102,3

49.

Maximilian Mechler

Isny

95.5

Vierschanzentournee-Gesamtwertung nach 2 von 4 Wettbewerben:

Platz

Name

Land/Ort

Pkt.

1.

Thomas Morgenstern

Österreich

415,2

2.

Simon Ammann

Schweiz

401,7

3.

Matti Hautamäki

Finnland

388,7

4.

Adam Malysz

Polen

381,3

5.

Martin Koch

Österreich

380,2

6.

Michael Neumayer

Berchtesgaden

377,4

7.

Manuel Fettner

Österreich

375,1

8.

Wolfgang Loitzl

Österreich

369,0

9.

Severin Freund

Rastbüchl

364,7

10.

Tom Hilde

Norwegen

361,1

11.

Martin Schmitt

Furtwangen

358,8

19.

Richard Freitag

Aue

351,2

20.

Michael Uhrmann

Rastbüchl

350,8

22.

Stephan Hocke

Schmiedefeld

348,5

30.

Maximilian Mechler

Isny

311,2

32.

Felix Schoft

Partenkirchen

225,7

35.

Pascal Bodmer

Meßstetten

213,7

36.

Andreas Wank

Oberhof

213,5

46.

Julian Musiol

Zella-Mehlis

190,7

Weltcup-Gesamtwertung nach 9 von 26 Wettbewerben:

Platz

Name

Land/Ort

Pkt.

1.

Thomas Morgenstern

Österreich

723

2.

Andreas Kofler

Österreich

525

3.

Simon Ammann

Schweiz

461

4.

Matti Hautamäki

Finnland

431

5.

Adam Malysz

Polen

374

6.

Ville Larinto

Finnland

342

7.

Tom Hilde

Norwegen

226

8.

Wolfgang Loitzl

Österreich

215

8.

Pawel Karelin

Russland

215

10.

Daiki Ito

Japan

210

16.

Severin Freund

Rastbüchl

156

18.

Michael Neumayer

Berchtesgaden

135

19.

Stephan Hocke

Schmiedefeld

96

28.

Martin Schmitt

Furtwangen

57

33.

Richard Freitag

Aue

44

34.

Michael Uhrmann

Rastbüchl

40

38.

Pascal Bodmer

Meßstetten

27

47.

Felix Schoft

Partenkirchen

10

48.

Andreas Wank

Oberhof

8

57.

Maximilian Mechler

Isny

2

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal