Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Vierschanzentournee: Sieben Deutsche im Finale dabei

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vierschanzentournee  

Sieben deutsche Springer im Tournee-Finale

20.01.2011, 11:46 Uhr | sid, dpa, dpa, sid

Vierschanzentournee: Sieben Deutsche im Finale dabei. Derzeit bester deutscher Skispringer: Michael Uhrmann. (Foto: dpa)

Derzeit bester deutscher Skispringer: Michael Uhrmann. (Foto: dpa)

Michael Uhrmann und sechs weitere deutsche Skispringer haben sich für das Finale der 59. Vierschanzentournee in Bischofshofen qualifiziert. Der Team-Olympiazweite Uhrmann landete beim Qualifikationssieg des Norwegers Tom Hilde (138,5 Meter/145,4 Punkte) mit 139,5 Metern und 143,9 Punkten auf Platz zwei. Dritter wurde der Schweizer Simon Ammann (138 Meter/142,7 Punkte). (Das Ergebnis von Innsbruck zum Nachlesen)

Neben Uhrmann werden aus deutscher Sicht Pascal Bodmer (135,5 Meter), Severin Freund (135 Meter), Michael Neumayer (129 Meter), Richard Freitag (126 Meter), Stephan Hocke (125 Meter) und Martin Schmitt (124,5 Meter) dabei sein.

Morgenstern verzichtet auf Qualifikation

Thomas Morgenstern ließ angesichts seines scheinbar sicheren Tournee-Sieges die Qualifikation aus. In der Gesamtwertung liegt der 24-jährige Österreicher vor dem letzten Springen 27,3 Punkte vor Verfolger Ammann.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal