Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringer Wank Zweiter bei Sommer Grand Prix

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringer Wank Zweiter bei Sommer Grand Prix

26.11.2012, 15:19 Uhr | dpa

Skispringer Wank Zweiter bei Sommer Grand Prix. Andreas Wank landete beim Sommer Grand Prix in Courchevel auf dem zuweiten Platz.

Andreas Wank landete beim Sommer Grand Prix in Courchevel auf dem zuweiten Platz. (Quelle: dpa)

Courchevel (dpa) - Andreas Wank hat Platz zwei beim Sommer Grand Prix in Courchevel belegt. Der Oberhofer Skispringer erhielt für Sprünge von 122,5 und 125,0 Metern 270,3 Punkte.

Wank lag damit nur knapp hinter dem Sieger Reruhi Shimizu. Der Japaner kam mit 128,5 und 124 Meter auf 272,7 Punkte. Dritter wurde Tom Hilde aus Norwegen (269,2/124+125). Michael Neumayer (Berchtesgaden) wurde mit 258,7 Punkten (124,5 + 121,5) Achter, Richard Freitag (Aue) verpasste als 38. nach 113 Metern den zweiten Durchgang.

Den Frauen-Wettbewerb gewann die Kanadierin Alexandra Pretorius mit Weiten von 92,5 und 96,,5 Metern. Mit 221,9 Punkten lag sie vor den Österreicherinnen Daniela Iraschko und Jacqueline Seifriedsberger. Beste Deutsche war Carina Vogt (Degenfeld) als Sechste mit Weiten von 90 und 87 Metern (200,0 Punkte)

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017