Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Carina Vogt Zehnte in Ramsau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Carina Vogt Zehnte in Ramsau

14.12.2012, 19:29 Uhr | dpa

Carina Vogt Zehnte in Ramsau. Carina Vogt wurde beim Weltcup in Ramsau Zehnte von der Normalschanze.

Carina Vogt wurde beim Weltcup in Ramsau Zehnte von der Normalschanze. (Quelle: dpa)

Ramsau (dpa) - Carina Vogt hat mit Platz zehn für das beste Ergebnis der deutschen Skispringerinnen beim vierten Weltcup in Ramsau am Dachstein gesorgt.

Durch ihren zweiten Saisonsieg baute die 16 Jahre alte Japanerin Sara Takanashi ihre Weltcup-Führung weiter aus. Takanashi sprang 86,5 und 91,5 Meter und siegte mit der Note 241,0 vor der ein Jahr älteren Coline Mattel aus Frankreich, die bei 86,5 und 93 Meter landete und die Note 238,6 erhielt. Platz drei ging die Österreicherin Daniela Iraschko mit 235,5 Punkten für 84 und die Tagesbestweite von 94 Meter im Finaldurchgang.

Carina Vogt aus Degenfeld landete mit Sprüngen von 84,5 und 86,5 Meter wie schon bei den ersten drei Saison-Weltcups unter den besten Zehn. "Bei ständig wechselndem Rückenwind war es nicht einfach. Ich sehe mich aber in einer guten Position für den weiteren Winter mit der WM Ende Februar als klarem Saisonhöhepunkt", sagte Vogt. Im Weltcup fiel sie um einen Rang auf Position sechs zurück.

Zweitbeste deutsche Springerin auf der WM-Schanze von 1999 war Svenja Würth (Baiersbronn) auf dem 14. Platz. Die kommenden vier Weltcups finden im Januar in Schonach und Hinterzarten statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal