Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Japanerin Takanashi gewinnt Weltcup in Hinterzarten

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Japanerin Takanashi gewinnt Weltcup in Hinterzarten

13.01.2013, 13:12 Uhr | dpa

Hinterzarten (dpa) - Deutschlands Skispringerinnen sind auch beim zweiten Heim-Weltcup in Hinterzarten leer ausgegangen. Als beste DSV-Athletin landete Carina Vogt wie schon 24 Stunden zuvor auf Rang neun.

Nach Sprüngen auf 98 und 97,5 Meter betrug ihr Rückstand auf Siegerin Sara Takanashi 26,3 Punkte. Die Japanerin verwies mit 98 und 105 Metern Vortagessiegerin Sarah Hendrickson aus den USA und die Österreicherin Jaqueline Seifriedsberger auf die weiteren Podestplätze.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal