Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

DSV-Adler beim Mixed-Weltcup Halbzeit-Dritter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

DSV-Adler beim Mixed-Weltcup Halbzeit-Dritter

06.12.2013, 16:30 Uhr | dpa

Lillehammer (dpa) - Die deutschen Skispringer belegen zur Halbzeit des Mixed-Weltcups in Lillehammer den dritten Platz.

Das DSV-Quartett mit Katharina Althaus, Carina Vogt, Karl Geiger und Marinus Kraus kam im ersten Durchgang auf 435,3 Punkte. Die Führung übernahm Österreich mit 473,0 Zählern vor Japan (447,9).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017