Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Freund feiert fünften Weltcupsieg seiner Karriere

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Freund feiert fünften Weltcupsieg seiner Karriere

08.12.2013, 17:03 Uhr | dpa

Freund feiert fünften Weltcupsieg seiner Karriere. Severin Freund sprang in Lillehammer im ersten Durchgang auf 132,5 Meter.

Severin Freund sprang in Lillehammer im ersten Durchgang auf 132,5 Meter. Foto: Geir Olsen. (Quelle: dpa)

Lillehammer (dpa) - Severin Freund hat den deutschen Skispringern den ersten Weltcupsieg im Olympia-Winter beschert. Der 25-Jährige flog in Lillehammer auf 132,5 und 137 Meter und feierte den fünften Erfolg seiner Karriere.

Freund verwies den Norweger Anders Bardal und Daiki Ito aus Japan auf die Plätze. Andreas Wellinger kam auf Rang elf, der Vortagesdritte Richard Freitag belegte den 16. Platz.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Anzeige
congstar „Allnet Flat“ mit bis zu 2 GB Daten
zu congstar.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017