Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Japanerin Takanashi siegt in Hinterzarten - Vogt Siebte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Japanerin Takanashi siegt in Hinterzarten - Vogt Siebte

21.12.2013, 13:21 Uhr | dpa

Japanerin Takanashi siegt in Hinterzarten - Vogt Siebte. Sara Takanashi siegt beim Weltcup in Hinterzarten.

Sara Takanashi siegt beim Weltcup in Hinterzarten. Foto: Geir Olsen. (Quelle: dpa)

Hinterzarten (dpa) - Die deutschen Skispringerinnen haben einen Podestplatz beim Heim-Weltcup in Hinterzarten klar verfehlt. Als beste DSV-Starterin belegte Carina Vogt mit Sprüngen auf 97 und 95,5 Meter den siebten Rang.

Ihre Teamkolleginnen um die erst 14 Jahre alte Gianina Ernst, die beim Auftakt vor zwei Wochen in Lillehammer Zweite geworden war, landeten alle jenseits der Top 15. Den Sieg sicherte sich die Japanerin Sara Takanashi, die auf 101 und 105 Meter kam. Zweite wurde die Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz vor der Russin Irina Awwakumowa.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen

    Anzeige
    shopping-portal
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2017