Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt hat die WM in Falun im Visier

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Skisprung-Olympiasiegerin Vogt hat die WM im Visier

12.08.2014, 16:04 Uhr | dpa

Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt hat die WM in Falun im Visier. Carina Vogt trainiert in der Skihalle in Neuss.

Carina Vogt trainiert in der Skihalle in Neuss. Foto: Henning Kaiser. (Quelle: dpa)

Neuss (dpa) - Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt hat trotz ihrer langen Wettkampfpause die Weltmeisterschaften im schwedischen Falun fest im Visier.

"Die WM ist das große Ziel. Vor zwei Jahren war ich im Mixed-Team dabei. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht, das strebe ich an", sagte die Goldmedaillen-Gewinnerin von Sotschi in Neuss. Vogt hatte direkt nach Olympia ihre Saison beenden und sich einer Operation an der Patellasehne unterziehen müssen. Seit zwei Monaten befindet sich die 22-Jährige wieder im Training und absolvierte am vergangenen Wochenende in Hinterzarten wieder ihre ersten Sprünge von der Schanze.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal