Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Thomas Morgenstern erklärt Rücktritt vom Skispringen nach Stürzen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

"Habe noch die Hosen voll"  

Skisprung-Olympiasieger Morgenstern tritt zurück

26.09.2014, 14:55 Uhr | sid

Thomas Morgenstern erklärt Rücktritt vom Skispringen nach Stürzen. Gewann in der Saison 2010/2011 die Vierschanzentournee: Thomas Morgenstern. (Quelle: imago/Eibner Europa)

Gewann in der Saison 2010/2011 die Vierschanzentournee: Thomas Morgenstern. (Quelle: Eibner Europa/imago)

Acht Monate nach seinem Horror-Sturz am Kulm hat der dreimalige Skisprung-Olympiasieger Thomas Morgenstern seinen Rücktritt erklärt. "Ich habe mich entschieden, einen Schlussstrich zu ziehen. Das Vertrauen ist nach den schweren Stürzen nicht wieder zurückgekommen", sagte der Olympiasieger von 2006 in Salzburg.

Der 27-Jährige war in der vergangenen Saison gleich zweimal schwer gestürzt. Nach seinem letzten Crash am 10. Januar beim Skifliegen in Bad Mitterndorf lag er mit einer Schädelverletzung und einer Lungenquetschung vier Tage auf der Intensivstation, schaffte es aber dennoch zu den Olympischen Spielen in Sotschi. Dort holte das Stehaufmännchen mit der Mannschaft Silber hinter Deutschland.

Zuletzt hatte der Familienvater aber angedeutet, die Stürze nicht vollständig verarbeitet zu haben. "Ich habe seit dem Sturz erst vier Sprünge auf der Großschanze gemacht", sagte Morgenstern Anfang September der "Kronen Zeitung": "Und mir die Anlagen ausgesucht, auf denen in puncto Windanfälligkeit keinerlei Gefahr herrscht. Ich habe aber trotzdem noch die Hosen voll, wenn ich oben stehe. Wenn's schiefläuft, kann halt viel passieren."

Acht WM-Titel und drei Goldmedaillen

Morgenstern hatte bei den Winterspielen 2006 in Turin von der Großschanze und mit dem Team Gold gewonnen, 2010 in Vancouver triumphierte er erneut mit den Austria-Adlern. Bei Weltmeisterschaften holte er acht Titel (1xEinzel, 7xTeam), 2010/2011 gewann er die Vierschanzentournee.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Shopping
Jetzt bestellen: 6er-Set Solarleuchten für nur 14,99 €

Solarleuchten Globo mit warm-weißen LEDs sorgen für eine stimmungvolle Beleuchtung. Zu Weltbild.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal