Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Andreas Wellinger bekommt grünes Licht der Ärzte

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Wellinger kann nach OP wieder ins Training einsteigen

03.01.2015, 15:21 Uhr | dpa

Skispringen: Andreas Wellinger bekommt grünes Licht der Ärzte. Andreas Wellinger konnte wieder trainieren.

Andreas Wellinger konnte wieder trainieren. Foto: Kimmo Brandt. (Quelle: dpa)

Innsbruck (dpa) - Andreas Wellinger kann nach seiner Schulteroperation wieder ins Training einsteigen.

Bei einer Untersuchung am Freitag in der Uni-Klinik Innsbruck, wo sich der 19-Jährige Anfang Dezember einem Eingriff am verletzten Schlüsselbein unterzogen hatte, gaben die Ärzte grünes Licht. "Ich habe die Freigabe erhalten, den Arm aktiv zu bewegen", berichtete Wellinger am Samstag im ZDF. Der Team-Olympiasieger hofft, Ende Januar oder Anfang Februar in den Weltcup zurückzukehren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
New Arrivals 2017: Neue Jacken, Blusen u.v.m.

Entdecken Sie jetzt die Neuheiten von Marccain, Boss und weiteren Top-Marken bei Breuninger. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal