Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Vogt beim Weltcup erneut Zweite

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Vogt beim Weltcup erneut Zweite

31.01.2015, 16:13 Uhr | dpa

Skispringen: Vogt beim Weltcup erneut Zweite. Carina Vogt verpasst nur knapp den Sieg.

Carina Vogt verpasst nur knapp den Sieg. Foto: Karl-Josef Hildenbrand. (Quelle: dpa)

Hinzenbach (dpa) - Skisprung-Olympiasiegerin Carina Vogt ist als Zweite beim Weltcup in Hinzenbach zum fünften Mal in Serie auf das Podest gesprungen. Die 22-Jährige musste nur der Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz den Vortritt lassen.

Nach Sprüngen auf 89 und 88 Meter hatte Vogt 5,8 Punkte Rückstand auf die Weltcup-Führende, die auf 93 und 91,5 Meter kam.

Katharina Althaus verpasste als Vierte hauchdünn den ersten Podiumsplatz ihrer Karriere. Mit 87 und 86 Metern lag sie nur um 0,3 Punkte hinter der Japanerin Sara Takanashi. Die anderen DSV-Starterinnen kamen nicht unter die besten 20.

In der Weltcup-Gesamtwertung verbesserte sich Vogt, die bereits in der Vorwoche in Oberstdorf zweimal Zweite geworden war, mit 468 Punkten auf Rang zwei hinter Iraschko-Stolz (542). Althaus ist mit 232 Zählern Sechste.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal