Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Zweite WM-Medaille für Wellinger mit Junioren-Team

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Zweite WM-Medaille für Wellinger mit Junioren-Team

07.02.2015, 16:27 Uhr | dpa

Skispringen: Zweite WM-Medaille für Wellinger mit Junioren-Team. Andreas Wellinger zeigte bei der Junioren-WM ein starkes Comeback.

Andreas Wellinger zeigte bei der Junioren-WM ein starkes Comeback. Foto: Kimmo Brandt. (Quelle: dpa)

Almaty (dpa) - Team-Olympiasieger Andreas Wellinger hat sein gelungenes Comeback mit der zweiten Medaille bei den Junioren-Weltmeisterschaften im Skispringen abgerundet.

Der 19-Jährige holte in Almaty mit der Mannschaft wie schon im Einzel Silber. Das deutsche Nachwuchs-Quartett in der Besetzung Paul Winter, Martin Hamann, Sebastian Bradatsch und Wellinger musste sich nur Norwegen geschlagen geben. Dritter wurde Österreich. Gold für Deutschland gab es im Teamspringen der Damen. Henriette Kraus, Pauline Hessler, Anna Rupprecht und Gianina Ernst verwiesen Russland und Japan auf die Plätze zwei und drei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal