Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Ski nordisch - Rekordteilnahme: 701 Athleten aus 59 Nationen bei Ski-WM

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Ski nordisch  

Rekordteilnahme: 701 Athleten aus 59 Nationen bei Ski-WM

18.02.2015, 11:50 Uhr | dpa

Ski nordisch - Rekordteilnahme: 701 Athleten aus 59 Nationen bei Ski-WM. Die WM-Skisprungschanze in Falun.

Die WM-Skisprungschanze in Falun. Foto: Expa/Jfk. (Quelle: dpa)

Falun (dpa) - Die nordischen Ski-Weltmeisterschaften in Falun verzeichnen mit 701 Athleten aus 59 Nationen einen neuen Teilnehmerrekord.

"Das zeigt, dass das Interesse am Langlauf und Skispringen überall auf der Welt zunimmt", sagte Gian Franco Kasper, Präsident des Internationalen Skiverbandes (FIS). Wenige Stunden vor Eröffnung der 50. Titelkämpfe hatten die Veranstalter knapp 180 000 Tickets für die 21 Entscheidungen verkauft.

Bis zum 1. März werden in der modernen Lugnet Arena die Medaillen im Langlauf (12 Wettbewerbe), Skispringen (5) und in der Nordischen Kombination (4) vergeben. "Das ist eines der besten Skistadien weltweit", lobte Kasper die Gastgeber.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal