Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Weltmeisterin Vogt Vierte beim Saison-Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Weltmeisterin Vogt Vierte beim Saison-Finale

13.03.2015, 19:05 Uhr | dpa

Skispringen: Weltmeisterin Vogt Vierte beim Saison-Finale. Zum Saisonabschluss landete Carina Vogt in Oslo auf Rang vier.

Zum Saisonabschluss landete Carina Vogt in Oslo auf Rang vier. Foto: Fredrik von Erichsen. (Quelle: dpa)

Oslo (dpa) - Skisprung-Weltmeisterin Carina Vogt hat zum Abschluss der Saison einen Podestplatz knapp verpasst. Die Degenfelderin kam beim Weltcup-Finale auf der Großschanze am Holmenkollen auf Platz vier.

Damit machte sie Rang drei in der Gesamt-Weltcupwertung perfekt. Für Sprünge auf 125 und 121 Meter erhielt Vogt 239,5 Punkte. Siegerin wurde die Japanerin Sara Takanashi mit 263,8 Zählern vor der Amerikanerin Sarah Hendrickson, die im zweiten Durchgang mit 128,5 Metern die Tagesbestweite erreichte. Dritte wurde Taylor Henrich aus Kanada. Den Gesamtweltcup gewann die Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz, die in Oslo Fünfte wurde.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal