Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Severin Freund siegt bei Vierschanzentournee: "Bombastisch"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Freunds Tournee-Traumstart  

"Großer Tag für das deutsche Skispringen"

30.12.2015, 15:06 Uhr | t-online.de, sid

Severin Freund siegt bei Vierschanzentournee: "Bombastisch". Severin Freund jubel über den ersten deutschen Auftaktsieg bei der Vierschanzentournee seit 2002. (Quelle: dpa)

Severin Freund jubel über den ersten deutschen Auftaktsieg bei der Vierschanzentournee seit 2002. (Quelle: dpa)

Ein ausgelassenes Siegertänzchen und "Oh, wie ist das schön" aus über 25.000 Zuschauer-Kehlen: Mit seinem furiosen Auftaktsieg in Oberstdorf bei der 64. Vierschanzentournee hat Severin Freund für einen Paukenschlag gesorgt und hat den Grundstein für den ersehnten ersten deutschen Tourneesieg seit 14 Jahren gelegt.

"Ich freue mich riesig für Severin, dass er das vor eigenem Publikum miterleben konnte", sagte DSV-Bundestrainer Werner Schuster: "Das ist ein großer Tag für das deutsche Skispringen."

Freund war auf starke 126,0 und 137,5 Meter gesegelt und hatte damit als erster Deutscher seit Sven Hannawald im Dezember 2002 am Schattenberg gesiegt.

Das große Ganze im Blick

"Dieser Sieg ist definitiv etwas ganz Besonderes. Als die Fans bei der Siegerehrung die Nationalhymne mitgesungen haben, war es bombastisch", sagte Freund nach dem Triumph.

Gleichzeitig zeigte sich der Skisprung-Weltmeister weiter hungrig nach mehr: "Aber es ist erst ein kleiner Teil der Tournee vorbei."

Mit Windpunkten zum Sieg

Mit 307,2 Punkten siegte Freund, der nach dem ersten Durchgang nur auf dem fünften Rang gelegen hatte, knapp vor dem Österreicher Michael Hayböck (304,2). Der zur Halbzeit noch führende Topfavorit Peter Prevc aus Slowenien musste sich mit 299,9 Zählern und Rang drei begnügen.

"Ich habe damit nicht mehr gerechnet. Wenn der Aufwind geblieben wäre, hätte Peter die Führung sicher nach unten gebracht", sagte der DSV-Adler, der am Schluss von vielen Windpunkten profitierte.

Fluch des Auftakterfolgs brechen

Für Freund war es der 21. Weltcup-Sieg seiner Karriere und der erste Erfolg bei der Tournee. Der 27-Jährige sollte sich indes nicht in Sicherheit wiegen, zu oft stürzten die Oberstdorf-Sieger am Ende noch ab. Bestes Beispiel: Von 1996 bis 2002 gab es in Oberstdorf bei sieben Auflagen sechs deutsche Siege durch Martin Schmitt (3), Hannawald (2) und Dieter Thoma. Die Tournee gewann allerdings nur Hannawald bei seinem historischen "Grand Slam" 2001/2002.

Auf die DSV-Adler wartet nun die von Freund so ungeliebte Schanze in Garmisch-Partenkirchen, wo am Freitag das Neujahrsspringen ansteht (ab 14 Uhr im t-online.de Live-Ticker). Auf der Olympia-Anlage ist der Niederbayer nie über Rang sieben hinausgekommen, vor zwei Jahren verpasste er gar den zweiten Durchgang. "Garmisch ist eine ganz spezielle Schanze", sagte Freund: "Aber ich glaube, dass ich diesmal gut vorbereitet bin."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal