Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Vierschanzentournee: Severin Freund verzichtet auf Quali

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Vor dem Tournee-Finale  

Sturzfolgen: Freund muss auf Quali verzichten

05.01.2016, 17:48 Uhr | dpa

Vierschanzentournee: Severin Freund verzichtet auf Quali. Severin Freund leidet noch unter den Folgen des Sturzes in Innsbruck.  (Quelle: dpa)

Severin Freund leidet noch unter den Folgen des Sturzes in Innsbruck. (Quelle: dpa)

Vor dem Showdown bei der 64. Vierschanzentournee hat Severin Freund aus gesundheitlichen Gründen eine Zwangspause einlegen müssen. Der Skisprung-Weltmeister sagte seine Teilnahme am Training und an der Qualifikation ab.

Freund will seine Blessuren vom Sturz in Innsbruck möglichst vollständig auszukurieren - er hatte sich dabei Prellungen am ganzen Körper zugezogen.

"Kurzfristig haben wir eine perfekte Erstversorgung hinbekommen. Wie von allen befürchtet, merkt man es am Tag danach aber umso stärker. Der eine Ruhetag hat nicht ausgereicht, um ihn für heute sprungfertig zu bekommen", sagte Bundestrainer Werner Schuster.

Automatisch qualifiziert

Als Zweiter der Weltcup-Gesamtwertung ist Freund automatisch für den Wettbewerb am Dreikönigstag in Bischofshofen qualifiziert. "Ich denke, für morgen wird es kein Problem geben. Severin wird morgen springen. Aber wir mussten Vernunft walten lassen. Es macht keinen Sinn, in dieser Verfassung auf die Schanze zu gehen. Er braucht diesen Tag, um morgen seine Höchstleistung zu bringen", erklärte Schuster.

Im letzten Tournee-Wettbewerb muss Freund knapp 20 Punkte auf Spitzenreiter Peter Prevc aus Slowenien aufholen, um sich doch noch den Traum vom ersten deutschen Gesamtsieg seit 14 Jahren zu erfüllen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Nach starken Regenfällen" 
"Glory Hole" läuft zum ersten Mal seit zehn Jahren über

Der Lake Berryessa im kalifornischen Nappa County, ist berühmt für seinen riesigen Überlauftrichter. Video


Shopping
Shopping
congstar Allnet Flat Tarife inklusive Datenturbo

Unbegrenzt telefonieren & bis zu 4 GB Daten in D-Netz-Qualität! 25,- €* Wechselbonus bei congstar. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal