Sie sind hier: Home > Sport > Wintersport > Skispringen >

Skispringen: Takanashi feiert 14. Saisonsieg - Vogt Sechste

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Skispringen  

Takanashi feiert 14. Saisonsieg - Vogt Sechste

28.02.2016, 11:50 Uhr | dpa

Skispringen: Takanashi feiert 14. Saisonsieg - Vogt Sechste. Sara Takanashi gewann den Weltcup im kasachischen Almaty.

Sara Takanashi gewann den Weltcup im kasachischen Almaty. Foto: Igor Kovalenko. (Quelle: dpa)

Almaty (dpa) - Sara Takanashi eilt im Skisprung-Weltcup der Damen weiter von Sieg zu Sieg. Die Japanerin feierte im kasachischen Almaty ihren 14. Saisonsieg, nachdem sie bereits am Samstag gewonnen hatte.

Die bereits als Weltcup-Gesamtsiegerin feststehende Takanashi kam auf 96,5 und 102 Meter und verwies wie am Samstag die Österreicherin Daniela Iraschko-Stolz auf Platz zwei. Dritte wurde die Slowenin Maja Vtic. Die Amerikanerin Nita Englund flog im zweiten Durchgang bei längerem Anlauf auf 103,5 Meter und verbesserte damit Takanshis bisherigen Schanzenrekord um einen halben Meter.

Olympiasiegerin Carina Vogt belegte Rang sechs und zeigte sich damit zufrieden. Sie sprang auf 95 und 95,5 Meter. Katharina Althaus, die in dieser Woche bei den Junioren-Weltmeisterschaften zwei Medaillen gewonnen hatte, belegte Rang 13.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Gartengeräte: Tolle Helfer für den grünen Daumen
OTTO.de.
Shopping
Fresh Spirit – nur für kurze Zeit versandkostenfrei bestellen
bei BONITA
Shopping
iPhone 7 für 1,- €* im Tarif MagentaMobil L mit Handy
bei der Telekom
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017