Startseite
Sie sind hier: Home >

2. Bundesliga

...
Thema

2. Bundesliga

KSC hofft auf Aufstieg in der 2. Fußball-Bundesliga

KSC hofft auf Aufstieg in der 2. Fußball-Bundesliga

Der Karlsruher SC spielt heute um die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. Die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski hat bei einem Sieg gegen den TSV 1860 München (Anpfiff: 15.30 Uhr/Sky) am letzten Spieltag der 2. Bundesliga zumindest den Relegationsplatz sicher ... mehr
Transfermarkt: Volland verlängert bei 1899, Khedira verlässt Real

Transfermarkt: Volland verlängert bei 1899, Khedira verlässt Real

Das Transferfenster in Deutschland ist zwar noch geschlossen. Die Suche nach neuen Spielern und die ersten Verhandlungen sind allerdings bereits in vollem Gange. t-online.de gibt einen Überblick über die Vorgänge in den Klubs im Transfermarkt-Ticker. +++ Kevin Volland ... mehr
KSC hofft auf Aufstieg

KSC hofft auf Aufstieg

Der Karlsruher SC fiebert dem Saisonfinale in der 2. Fußball-Bundesliga entgegen und darf sich Hoffnungen machen, nach sechs Jahren wieder in die Fußball-Bundesliga zurückzukehren. "Es ist alles drin. Wir sehen das als Chance, etwas richtig Geiles zu machen", sagte ... mehr
KSC darf auf Aufstieg hoffen:

KSC darf auf Aufstieg hoffen: "Schon schlimmere Lasten"

Voller Vorfreude geht Aufstiegskandidat Karlsruher SC in das letzte Saisonspiel gegen den TSV 1860 München. "Eine Aufgabe, für die man verantwortlich ist, ist immer eine Bürde. Es waren mit dem KSC aber schon viel schlimmere Lasten zu tragen", sagte Trainer Markus ... mehr
FC Ingolstadt verlängert mit Alfredo Morales

FC Ingolstadt verlängert mit Alfredo Morales

Ingolstadt (dpa) - Zweitliga-Meister FC Ingolstadt hat den Vertrag mit Alfredo Morales verlängert. Wie der Club mitteilte, bleibt der Mittelfeldspieler bis 2018 beim FCI. "Ich bin froh, dass die Verhandlungen bereits vor dem letzten Spieltag abgeschlossen werden ... mehr

2. Liga: Darmstadt 98 winkt Durchmarsch, Quintett muss zittern

München (dpa) - Tränen, Bierduschen, Emotionen: Am 34. und letzten Spieltag der 2. Liga sind große Heldengeschichten, aber auch herzzerreißende Dramen programmiert. Nachdem der FC Ingolstadt den Aufstieg rauschend gefeiert hat und als 54. Bundesligist feststeht ... mehr

FC Ingolstadt, ist heiß auf den 1. FC Kaiserslautern

Ingolstadt (dpa) - Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt will nach der großen Sause zum Titel in der 2. Fußball-Bundesliga die Saison auch sportlich würdig zu Ende bringen. Vor dem Gipfeltreffen bei  Aufstiegskandidat 1. FC Kaiserslautern äußerte  Coach Ralph ... mehr

SV Sandhausen verlängert mit Kapitän Kulovits und Knaller

Kurz vor dem Saisonfinale hat Fußball-Zweitligist SV Sandhausen die Verträge mit Kapitän Stefan Kulovits und Marco Knaller um jeweils ein Jahr verlängert. Der Mittelfeldspieler und der Torwart bleiben nun bis 30. Juni 2016 am Hardtwald, teilten die Kurpfälzer am Freitag ... mehr

KSC darf auf Aufstieg hoffen: "Schon schlimmere Lasten"

Voller Vorfreude geht Aufstiegskandidat Karlsruher SC in das letzte Saisonspiel gegen den TSV 1860 München. "Eine Aufgabe, für die man verantwortlich ist, ist immer eine Bürde. Es waren mit dem KSC aber schon viel schlimmere Lasten zu tragen", sagte Trainer Markus ... mehr

Meister Ingolstadt heiß auf "Betzenberg"

Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt will nach der großen Sause zum Titel in der 2. Fußball-Bundesliga die Saison auch sportlich würdig zu Ende bringen. Vor dem Gipfeltreffen bei  Aufstiegskandidat 1. FC Kaiserslautern am Sonntag äußerte  Coach Ralph ... mehr

RB Leipzig holt Ken Gipson vom VfB Stuttgart

Leipzig (dpa) - Fußball-Zweitligist RB Leipzig hat den 19-jährigen Ken Gipson vom VfB Stuttgart verpflichtet. Der Außenverteidiger wechselt von der U19 der Schwaben nach Sachsen und unterschrieb einen Dreijahresvertrag bis 2018. "Ken ist ein junger, hochinteressanter ... mehr

Kreilach bleibt bis 2019 eisern

Berlin (dpa/bb) – Der Kapitän bleibt an Bord. Mittelfeldspieler Damir Kreilach hat seinen bis 2016 laufenden Vertrag beim Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin vorfristig um drei Jahre verlängert. Zwei Tage vor dem letzten Saisonspiel gegen Eintracht Braunschweig ... mehr

Schuster vor Aufstiegsfinale: "Wir machen alles wie sonst"

Vor dem Aufstiegsfinale gegen den FC St. Pauli bemüht sich Trainer Dirk Schuster vom SV Darmstadt 98 um Gelassenheit. "Wir machen alles wie sonst. Wer vor diesem Spiel noch extra motiviert werden muss, hat seinen Beruf verfehlt", sagte er am Freitag bei einer ... mehr

Charakterfrage für Heidenheim: Gegner Aue kämpft um Klassenerhalt

Für den 1. FC Heidenheim wird der Saisonabschluss zur Charakterfrage. Zwar hat der Fußball-Zweitligist den Klassenverbleib seit knapp zwei Wochen sicher, Gegner Erzgebirge Aue kämpft am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) als Tabellenvorletzter aber noch um die Rettung ... mehr

Union Berlin verlängert Vertrag mit Kapitän Damir Kreilach bis 2019

Der 1. FC Union Berlin hat den im Sommer 2016 auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Damir Kreilach vorzeitig um weitere drei Jahre verlängert. Der 26-jährige Kroate spielt seit Sommer 2013 bei den Eisernen und absolvierte in den vergangenen zwei Spielzeiten ... mehr

FCK-Sportdirektor Schupp erwartet "Lust und Gier" für letzten Sieg

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Emotional hat Sportdirektor Markus Schupp den 1. FC Kaiserslautern für die Aufstiegsentscheidung in der 2. Fußball-Bundesliga am Pfingstsonntag (15.30 Uhr) gegen Meister FC Ingolstadt eingeschworen: "Wir wollen dieses entscheidende Spiel ... mehr

Fußball: Union verlängert Vertrag mit Kapitän Kreilach bis 2019

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat den im Sommer 2016 auslaufenden Vertrag mit Mittelfeldspieler Damir Kreilach vorzeitig um weitere drei Jahre verlängert. Der 26-jährige Kroate spielt seit Sommer 2013 bei den Eisernen und absolvierte in den vergangenen ... mehr

Zweitligist VfR Aalen muss nach Abstieg Neuaufbau starten

Nach dem feststehenden Abstieg in die 3. Fußball-Liga bastelt der VfR Aalen bereits vor dem Saisonende an seinem neuen Kader. "Die Mannschaft wird sich in der Konstellation im kommenden Jahr nicht wieder sehen", sagte Trainer Stefan Ruthenbeck vor dem letzten ... mehr

Union stellt Weichen für die Bundesliga

Präsident Dirk Zingler hat sich nach dem Umbruchjahr mit viel Auf und Ab klar zum Aufstiegsziel des 1. FC Union Berlin bekannt. "Wir sind im Umbruch. Daran gemessen bin ich mit der Saison zufrieden. Auf Dauer kann es nicht unser Anspruch sein, im Niemandsland ... mehr

Bundesliga-Aufsteiger Ingolstadt verlängert mit Alfredo Morales

Zweitliga-Meister FC Ingolstadt hat den Vertrag mit Alfredo Morales verlängert. Wie der Club am Freitag mitteilte, bleibt der Mittelfeldspieler bis 2018 beim FCI. "Ich bin froh, dass die Verhandlungen bereits vor dem letzten Spieltag abgeschlossen werden konnten", sagte ... mehr

Empor Rostock vorsichtig: Mit Punkt in Saarlouis Ligaverbleib sicher

Handball-Zweitligist HC Empor Rostock will am Samstagabend (19.30 Uhr) bei der HG Saarlouis den Ligaverbleib sportlich perfekt machen, obwohl der Abstieg nach dem Lizenzentzug für den TV Großwallstadt bereits am Grünen Tisch verhindert worden ist. "Wir sind gut beraten ... mehr

Union-Präsident Zingler verkündet Dauer-Ziel: Top 20 in Deutschland

 Dirk Zingler, der Präsident vom Zweitligisten 1. FC Union Berlin, hat sich nach dem "Umbruchjahr" 2014/15 klar zum Aufstiegsziel bekannt. "Auf Dauer kann es nicht unser Anspruch sein, im Niemandsland der Tabelle zu landen", sagte der Union-Chef in einem Interview ... mehr

Fußball - Union-Präsident Zingler verkündet Dauer-Ziel: Top 20

Berlin (dpa) - Dirk Zingler, der Präsident des Fußball-Zweitligisten 1. FC Union Berlin, hat sich nach dem "Umbruchjahr" 2014/15 klar zum Aufstiegsziel bekannt. "Auf Dauer kann es nicht unser Anspruch sein, im Niemandsland der Tabelle zu landen", sagte der Union ... mehr

Düsseldorfer Andreas Lambertz wechselt zu Dynamo Dresden

Andreas Lambertz wird in der kommenden Saison für Dynamo Dresden spielen. Der Fußball-Drittligist gab die Verpflichtung des 30 Jahren alten Mittelfeldspieler von Fortuna Düsseldorf am Donnerstag bekannt. Bei den Sachsen unterschrieb Lambertz einen Vertrag ... mehr

VfR Aalen steigt ab: Schiedsgericht bestätigt Punkteabzug

Aalen (dpa) - Das Ständige Schiedsgericht des deutschen Fußballs hat den Abzug von zwei Punkten für den VfR Aalen bestätigt und damit den Abstieg des Clubs aus der 2. Bundesliga besiegelt. Diese Entscheidung nach einer mündlichen Anhörung in Frankfurt ... mehr

Mehr zum Thema 2. Bundesliga im Web suchen

SV Darmstadt 98 beschert Stadt satten Imagegewinn

Der Höhenflug des SV Darmstadt 98 hat der Stadt nach Einschätzung von Oberbürgermeister Jochen Partsch (Grüne) einen Imagegewinn im Wert von mehreren Millionen Euro beschert. Eine solche fiktive Rechnung schlage allerdings fehl, weil der Erfolg der "Lilien" etwas Reales ... mehr

SV Sandhausen optimistisch nach Bochum

Trotz der angespannten Lage nach dem Drei-Punkte-Abzug geht der abstiegsbedrohte Fußball-Zweitligist SV Sandhausen zuversichtlich ins letzte Saisonspiel beim VfL Bochum. "Wir wollen so selbstbewusst auftreten wie in den letzten Spielen", sagte Trainer Alois Schwartz ... mehr

Union Berlin veranstaltet Aktionstag für Kampf gegen Krebs

Das letzte Saisonspiel des Berliner Zweitligisten 1. FC Union am Sonntag gegen Eintracht Braunschweig steht unter dem Ziechen eines Spenden-Aktionstages im Kampf gegen Krebs. Unter dem Motto "Unioner gegen Krebs - Unioner für's Leben!" können im Stadions An der Alten ... mehr

KSC mit Schiri auf der Bank: Torhüter Vollath pfeift Kreisliga

Für die Bewertung von Schiedsrichterentscheidungen hat Fußball-Zweitligist Karlsruher SC einen Experten auf der Bank. Ersatztorhüter René Vollath nimmt in seiner Freizeit die Pfeife in die Hand - in der Kreisliga Karlsruhe. "Keiner wollte mir glauben, dass ich die Sache ... mehr

Lizenz-Auflage: ThSV Eisenach will um seine Halle kämpfen

Schwerer Schlag für den ThSV Eisenach: Der Handball-Zweitligist hat die Lizenz für die Bundesliga zwar bekommen, aber bezüglich der Spielhalle eine strenge Auflage erhalten. Die Thüringer hätten im Falle ihres Aufstiegs "in einer Spielstätte zu spielen ... mehr

TV Großwallstadt erhält keine Lizenz für 2. Handball-Bundesliga

Zwei Jahre nach dem Abstieg aus der Handball-Bundesliga ist dem siebenfachen deutschen Meister und vierfachen Europapokalsieger TV Großwallstadt auch die Lizenz für die 2. Liga entzogen worden. Das gab der Traditionsverein aus Mainfranken am Donnerstag unter Berufung ... mehr

Fürth bangt um Einsätze von Gießelmann und Lam

Die SpVgg Greuther Fürth will sich beim Kampf um den Klassenverbleib nicht mit Resultaten der Konkurrenz beschäftigen. "Die Anzeigetafeln sind groß, das lässt sich nicht vermeiden. Aber es geht darum, dass wir alles reinhauen. Das andere kann man nicht beeinflussen ... mehr

FC Ingolstadt will neue Einnahmen nicht nur in Kader investieren

Bundesliga-Aufsteiger FC Ingolstadt wird seine deutlich gestiegenen Einnahmen nicht nur in den Kader stecken. "Der Aufstieg bedeutet zunächst eine Erhöhung der TV-Gelder, nicht zuletzt dadurch ergeben sich auch neue Vermarktungspotenziale. Die zusätzlichen Gelder werden ... mehr

ThSV Eisenach erhält Bundesliga-Lizenz nur unter strenger Auflage

Handball-Zweitligist ThSV Eisenach hat die Lizenz für die Bundesliga zwar bekommen, aber bezüglich der Spielhalle eine strenge Auflage erhalten. Die Thüringer müssten im Falle ihres Aufstiegs "in einer Spielstätte zu spielen, die den infrastrukturellen Kriterien ... mehr

Handball: Ex-Europapokalsieger TV Großwallstadt erhält keine Lizenz

Schwerin (dpa) - Der ehemalige Handball-Europapokalsieger TV Großwallstadt ist zum Zwangsabstieg aus der 2. Bundesliga verurteilt worden. Die Lizenzierungskommission der Handball-Bundesliga GmbH hat dem Traditionsclub die Lizenz für die nächste Saison verweigert ... mehr

Punkteabzug bestätigt: VfR Aalen erster Zweitliga-Absteiger

Aalen (dpa) - Das Ständige Schiedsgericht des deutschen Fußballs hat den Abzug von zwei Punkten für den VfR Aalen bestätigt und damit den Abstieg des Clubs aus der 2. Bundesliga besiegelt. Diese Entscheidung nach einer mündlichen Anhörung in Frankfurt ... mehr

Keine Lizenz für hemaligen Europapokalsieger TV Großwallstadt

Der ehemalige Handball-Europapokalsieger TV Großwallstadt ist zum Zwangsabstieg aus der 2. Bundesliga verurteilt worden. Die Lizenzierungskommission der Handball-Bundesliga GmbH hat dem Traditionsclub die Lizenz für die nächste Saison verweigert ... mehr

St. Pauli-Duo wieder im Training

Die Fußball-Profis Sebastian Schachten und Philipp Ziereis sind ins Training des FC St. Pauli zurückgekehrt. Das Duo absolvierte drei Tage vor dem letzten Punktspiel bei Darmstadt 98 aber nur Teile der Mannschafts-Einheit, teilte der Tabellen ... mehr

Punkteabzug bestätigt: VfR Aalen erster Zweitliga-Absteiger

Das Ständige Schiedsgericht des deutschen Fußballs hat den Abzug von zwei Punkten für den VfR Aalen bestätigt und damit den Abstieg des Clubs aus der 2. Bundesliga besiegelt. Diese Entscheidung nach einer mündlichen Anhörung in Frankfurt ... mehr

Oral setzt auf Erfahrung beim FSV: "Wir haben so viel Power"

Der neue Trainer Tomas Oral setzt vor dem vermeintlichen Abstiegs-Endspiel des FSV Frankfurt auf die Routine seines Teams. "Wir haben so viele erfahrene Spieler in unseren Reihen. Patric Klandt hat gefühlte 500 Spiele, Björn Schlicke hat sie und ein Hanno Balitsch ... mehr

Darmstadts Torwarttrainer Wache sieht Parallelen zu Ex-Club Mainz 05

Vor dem Aufstiegs-Endspiel gegen den FC St. Pauli sieht der aktuelle Darmstädter Torwartrainer und frühere Mainzer Aufstiegsheld Dimo Wache einige Parallelen zwischen den "Lilien" und seinem ehemaligen Verein. "In den zweieinhalb Jahren, die ich mittlerweile ... mehr

Darmstadts Torwarttrainer Wache sieht Parallelen zu Ex-Club Mainz 05

Vor dem Aufstiegs-Endspiel gegen den FC St. Pauli sieht der aktuelle Darmstädter Torwartrainer und frühere Mainzer Aufstiegsheld Dimo Wache einige Parallelen zwischen den "Lilien" und seinem ehemaligen Verein. "In den zweieinhalb Jahren, die ich mittlerweile ... mehr

Polter will nicht zurück nach Mainz: Sechs Profis verlassen Union

Union-Torjäger Sebastian Polter hat nach wie vor keine Klarheit, in welchem Team er künftig spielt. "Derzeit sitze ich zwischen den Stühlen. Ich weiß nicht, wo ich spiele. Laut Vertrag in Mainz. Jeder weiß, dass es mein Traum ist, in England zu spielen ... mehr

Polter wartet auf Gespräch: "Will nicht nach Mainz zurück"

Union-Torjäger Sebastian Polter hat nach wie vor keine Klarheit, in welchem Team er künftig spielt. "Derzeit sitze ich zwischen den Stühlen. Ich weiß nicht, wo ich spiele. Laut Vertrag in Mainz. Jeder weiß, dass es mein Traum ist, in England zu spielen ... mehr

FC St. Pauli: Angeschlagene Gonther und Schachten fehlen

Fußball-Zweitligist FC St. Pauli hat am Mittwoch die Vorbereitungen auf das letzte Saisonspiel beim SV Darmstadt 98 aufgenommen. Nach dem trainingsfreien Dienstag musste Coach Ewald Lienen neben den schon länger fehlenden Profis Markus Thorandt und Ante Budimir ... mehr

Polter: Warte immer noch auf ein Gespräch mit Mainz 05

Torjäger Sebastian Polter hat nach wie vor keine Klarheit, in welchem Team er künftig spielt. "Ja, derzeit sitze ich zwischen den Stühlen. Ich weiß nicht, wo ich spiele. Laut Vertrag in Mainz. Jeder weiß, dass es mein Traum ist, in England zu spielen. Ich möchte derzeit ... mehr

Wegen Baugrube: Keine traditionelle Aufstiegsfeier des KSC möglich

Weil der Karlsruher Marktplatz derzeit eine Großbaustelle ist, müsste eine mögliche Aufstiegsfeier des Karlsruher SC auf den Festplatz verlegt werden. Sollte der Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski am Sonntag gegen 1860 München (15.30 Uhr) der direkte Sprung ... mehr

MSV Duisburg erhält von der DFL Lizenz für 2. Bundesliga

Duisburg (dpa) - Der MSV Duisburg hat die Lizenz für die 2. Bundesliga ohne Bedingungen von der Deutschen Fußball Liga (DFL) erteilt bekommen. Dies teilte der Drittligaverein mit. Duisburg hatte am Samstag mit einem 3:1 gegen Holstein Kiel zwei Jahre ... mehr

SV Darmstadt 98: Dirk Schuster befürchtet schwere Zeiten

Darmstadt (dpa) - Erfolgstrainer Dirk Schuster sieht schwere Zeiten auf den SV Darmstadt 98 zukommen, sollte der Verein doch noch den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga verpassen. "Es würde brutal schwer werden, noch einmal solche Positivschlagzeilen zu schreiben ... mehr

Nicht auf Abschiedstournee: Polter bekennt sich zu Union

Torjäger Sebastian Polter hat die Hoffnung geäußert, nach dem Ende seiner Ausleihfrist beim Zweiligisten 1. FC Union Berlin zu bleiben. "Ich bekomme keine Blumen und bin nicht auf Abschiedstournee. Union ist das Beste, was mir passieren konnte ... mehr

Sebastian Polter bekennt sich zum 1. FC Union Berlin

Torjäger Sebastian Polter hat die Hoffnung geäußert, nach dem Ende seiner Ausleihfrist beim Zweiligisten 1. FC Union Berlin zu bleiben. "Ich bekomme keine Blumen und bin nicht auf Abschiedstournee. Union ist das Beste, was mir passieren konnte ... mehr

Darmstadt-Trainer: Schwere Zeiten, falls Aufstieg ausbleibt

Erfolgstrainer Dirk Schuster sieht schwere Zeiten auf den SV Darmstadt 98 zukommen, sollte der Verein am Sonntag doch noch den Aufstieg in die Fußball-Bundesliga verpassen. "Es würde brutal schwer werden, noch einmal solche Positivschlagzeilen zu schreiben ... mehr

Transfermarkt: Patrick Mayer verlässt 1. FC Heidenheim

Heidenheim (dpa) - Angreifer Patrick Mayer wird den Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim zum Saisonende verlassen. Wohin der 27-Jährige wechselt, ist noch nicht bekannt, teilte der Verein mit. Mayer spielt seit 2009 mit einer kurzen Unterbrechung ... mehr

Angreifer Patrick Mayer verlässt 1. FC Heidenheim

Angreifer Patrick Mayer wird den Fußball-Zweitligisten 1. FC Heidenheim zum Saisonende verlassen. Wohin der 27-Jährige wechsele, sei noch nicht bekannt, teilte der Verein am Dienstag mit. Mayer spielt seit 2009 mit einer kurzen Unterbrechung für den FCH: Lediglich ... mehr

Inka Grings bleibt Trainerin der Duisburger Fußballfrauen

Trotz des Abstiegs in die 2. Bundesliga bleibt Inka Grings Trainerin der Fußballfrauen des MSV Duisburg. Nach MSV-Angaben vom Dienstag wurde der Vertrag mit der ehemaligen Nationalspielerin für die kommende Zweitligasaison verlängert. "Ich freue ... mehr
 
1 2 3 4 ... 100 »
Anzeigen


Anzeige