Sie sind hier: Home >

Abfahrt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Abfahrt

Keine Abschiebehaft für Berufsschüler: Afghane täuschte jahrelang Behörden

Keine Abschiebehaft für Berufsschüler: Afghane täuschte jahrelang Behörden

Die Tumulte bei der geplanten Abschiebung eines jungen afghanischen Flüchtlings schlagen hohe Wellen. Die Nürnberger Polizei gerät in Erklärungsnot - und macht zugleich klar: Der Fall ist komplexer, als es auf den ersten Blick scheint. Gut zwei Dutzend ... mehr
Ski alpin: Abfahrts-Kugeln an Fill und Stuhec

Ski alpin: Abfahrts-Kugeln an Fill und Stuhec

Aspen (dpa) - Die zweite Abfahrtskugel für Peter Fill war für Skirennfahrer Andreas Sander keine Überraschung. "Man konnte es nach den Trainingsleistungen erwarten. Der Peter hat sich da brutal wohl gefühlt. Kjetil hat sich da schwerer getan", sagte Sander ... mehr
Ski alpin: Stuhec holt auch Abfahrts-Kugel

Ski alpin: Stuhec holt auch Abfahrts-Kugel

Aspen (dpa) - Weltmeisterin Ilka Stuhec hat sich neben der Kombinations-Trophäe auch die Kristallkugel für die Abfahrts-Gesamtwertung gesichert. Mit ihrem Sieg beim Weltcup-Finale in Aspen machte die Slowenin den Triumph in der Disziplinwertung perfekt. Auf Lindsey ... mehr
Ski alpin: Viktoria Rebensburg bei Abfahrt  weit abgeschlagen

Ski alpin: Viktoria Rebensburg bei Abfahrt weit abgeschlagen

Deutschlands beste Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat bei der Generalprobe für die Olympischen Winterspiele von Pyeongchang 2018 eine Enttäuschung erlebt. Nach einem groben Fehler landete sie in der Abfahrt nur auf Platz 14 (+1,34 Sekunden auf Siegerin Sofia Goggia ... mehr
Ski alpin: Viktoria Rebensburg vor Ende von verkorkstem Winter

Ski alpin: Viktoria Rebensburg vor Ende von verkorkstem Winter

Jeongseon (dpa) - Die Schrammen im Gesicht von Viktoria Rebensburg sind nach einem Trainingsunfall noch nicht ganz verheilt. Dabei will die deutsche Skirennfahrerin an die jüngste Vergangenheit nicht denken - besonders beim Olympia-Test am Wochenende ... mehr

Ski alpin: Dreßen in der Abfahrt in Kvitfjell erneut stark

Kvitfjell (dpa) - Bei der WM in St. Moritz war Thomas Dreßen schon eine der positiven Überraschungen - und hat nun mit der Qualifikation für das alpine Weltcup-Finale in Aspen nochmal nachgelegt. "Es ist Wahnsinn. Ich freue mich brutal", sagte ... mehr

Ski alpin: Alpin-Ass Dreßen überrascht mit Rang sechs in der Abfahrt

Kvitfjell (dpa) - Skirennfahrer Thomas Dreßen hat das Selbstvertrauen aus seinen guten Auftritten bei der WM genutzt und bei der Abfahrt in Kvitfjell mit Rang sechs sein bestes Karriere-Resultat verbucht. Nach seinem ersten Top-10-Ergebnis riss der 23 Jahre ... mehr

Skiurlaub für Könner: Die steilsten Pisten der Alpen

Anfänger haben hier nix verloren, Helm ist Pflicht. Auf den steilsten Pisten der Alpen geht es schwindelerregend steil bergab. Sehen Sie einige der steilsten Abfahrten der Alpen auch in unserer Foto-Show. Auf der wohl berühmt-berüchtigtsten Abfahrt der Alpen steigt ... mehr

Ski alpin - Deutsche Abfahrer überzeugen bei WM: Sander Achter

St. Moritz (dpa) - Andreas Sander fehlten keine zwei Zehntelsekunden auf das Abfahrts-Podest, Thomas Dreßen überraschte bei seiner ersten WM mit Rang zwölf. Die Abfahrer haben in der alpinen Königsdisziplin eine starke Vorstellung gezeigt und dem Deutschen Skiverband ... mehr

Ski-WM 2017: Sander auf Rang acht, Abfahrts-Gold für Feuz

Andreas Sander hat bei der alpinen Ski-WM in St. Moritz mit einem starken achten Platz in der Abfahrt überzeugt. Dem Ennepetaler fehlten beim Heimsieg des Schweizers Beat Feuz nur 0,19 Sekunden auf das Podest. Sander sorgte für den ersten Top-Ten-Rang des Deutschen ... mehr

Ski alpin: Rebensburg verfehlt Abfahrts-Medaille klar

St. Moritz (dpa) - Viktoria Rebensburg suchte sichtlich ratlos nach einer Erklärung für diese Abfahrts-Enttäuschung. Nach dem schwachen elften Rang in der Königsdisziplin der Ski-WM in St. Moritz bemühte sich die Oberbayerin, den Fokus auf die nächsten Rennen ... mehr

Mehr zum Thema Abfahrt im Web suchen

Super-Sonntag bei alpiner Ski-WM - Rebensburg hofft auf Medaille

St. Moritz (dpa) - Viktoria Rebensburg hofft am Super-Sonntag bei der alpinen Ski-WM in St. Moritz auf eine Medaille. Deutschlands beste Skirennfahrerin strebt in der Abfahrt der Frauen nach Rang vier und dem um nur 0,17 Sekunden verpassten Podestplatz im Super-G einen ... mehr

Ski alpin - Ski-WM in St. Moritz: Zwei Abfahrten an einem Tag

St. Moritz (dpa) - Bei der Ski-WM in St. Moritz kommt zu einem Super-Sonntag mit zwei Rennen an einem Tag. Die wegen schlechter Sicht gestrichene Herren-Abfahrt soll am Sonntag um 13.30 Uhr nachgeholt werden. Die ursprünglich für 12.00 Uhr geplante Abfahrt der Damen ... mehr

Ski alpin: Deutsche Abfahrer wollen Top-Ten-Resultat in der Abfahrt

St. Moritz (dpa) - Die deutschen Abfahrer hoffen bei der Ski-WM in St. Moritz am Samstag (12.00 Uhr) auf ein Top-10-Ergebnis in der Königsdisziplin. Andreas Sander und Josef Ferstl haben beide das Potenzial für die Weltspitze. Der 23 Jahre alte Thomas ... mehr

Ski alpin: Rebensburg will zweite Medaillenchance in St. Moritz nutzen

St. Moritz (dpa) - Viktoria Rebensburg hofft am Sonntag (12.00 Uhr) auf die Rückkehr des Glücks und eine Medaille in der WM-Abfahrt in St. Moritz. Nach Rang vier und dem um nur 0,17 Sekunden verpassten Podestplatz im Super-G möchte Deutschlands beste Skirennfahrerin ... mehr

Ski alpin: Dreßen überrascht bei verkürztem Abfahrtstraining

St. Moritz (dpa) - Der deutsche Skirennfahrer Thomas Dreßen ist beim verkürzten Abschlusstraining für die WM-Abfahrt in St. Moritz überraschend auf Platz sechs gelandet. Der 23-Jährige war nur 0,33 Sekunden langsamer als der Schnellste Alexis Pinturault aus Frankreich ... mehr

Ski alpin - Deutsche Abfahrts-Hoffnung: Erst Top Ten, dann die Medaille

St. Moritz (dpa) - In der Königsdisziplin erst ein starkes Ergebnis und tags darauf eine Medaille - so wünschen sich die Verantwortlichen im Deutschen Skiverband das Abfahrts-Wochenende bei der Ski-WM. "Wenn wir die besten Zehn erreichen, ist das bei den Herren immer ... mehr

Ski alpin - Ski-WM: Abfahrtstraining der Herren abgebrochen

St. Moritz (dpa) - Ein chaotischer Trainingstag führt bei der Ski-WM in St. Moritz zu einer logistischen Herausforderung am Freitag. Weil das Abfahrtstraining der Herren nach langem Hin und Her am Donnerstag endgültig abgebrochen werden musste, organisiert ... mehr

Ski-WM 2017: Viktoria Rebensburg mit Rückstand auf die Spitze

St. Moritz (dpa) - Deutschlands beste Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat einen Tag nach Rang vier im Super-G im ersten Abfahrtstraining bei der alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz eine vordere Platzierung klar verpasst. Auf die Slowenin Ilka Stuhec an der Spitze ... mehr

Ski alpin: Deutsche Abfahrer im ersten WM-Training zurück

St. Moritz (dpa) - Die deutschen Abfahrer Andreas Sander, Josef Ferstl und Thomas Dreßen haben beim ersten Training auf der WM-Strecke in St. Moritz vordere Platzierungen klar verpasst. Sander war mit 1,65 Sekunden Rückstand auf Rang 25 der Beste ... mehr

Anna Veith vor Start der Ski-WM: "Eigentlich keine Erwartungen"

St. Moritz (dpa) - Doppel-Weltmeisterin Anna Veith will die alpine Ski-WM 2017 in St. Moritz nach ihrer langen Verletzungspause ohne Druck angehen. "Ich habe eigentlich keine Erwartungen. Für mich ist es schon ein Erfolg, dass ich dabei ... mehr

Alpine Ski-WM 2017: Bundestrainer kritisiert FIS wegen Abfahrten

St. Moritz (dpa) - Herren-Bundestrainer Mathias Berthold hat vor der alpinen Ski-WM 2017in St. Moritz den Skiweltverband FIS für die bisherigen gefährlichen Abfahrten in diesem Winter kritisiert. "Die Abfahrten mit den Sprüngen, das machen sie schlecht ... mehr

Ski alpin: US-Skistar Vonn startet bei der WM in drei Disziplinen

St. Moritz (dpa) - US-Skistar Lindsey Vonn startet bei der alpinen Ski-WM 2017 in St. Moritz in drei Disziplinen. "Ich werde in der Abfahrt, dem Super-G und der Kombination fahren", berichtete Vonn einen Tag vor der Eröffnungsfeier. "Ich hoffe, dass ich eine Medaille ... mehr

Ski alpin: Kilde gewinnt letztes Training auf der Streif

Kitzbühel (dpa) - Der Norweger Aleksander Aamodt Kilde hat das letzte Training vor der legendären Abfahrt auf der Streif in Kitzbühel gewonnen. Der Skirennfahrer war 0,02 Sekunden schneller als Hannes Reichelt aus Österreich und 0,07 Sekunden schneller ... mehr

Ski alpin: Abfahrer wollen in Garmisch "ordentlich angreifen"

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Die deutschen Abfahrer setzen beim Weltcup-Doppelpack in Garmisch-Partenkirchen auf den Heimvorteil und volle Attacke. Vor den gleich zwei Schussfahrten auf der Kandahar am Freitag (13.05 Uhr) und Samstag (12.00 Uhr) formulierte Chefcoach ... mehr

Lindsey Vonn vor Ski-WM: "Rekord von Stenmark ist das Wichtigste"

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Das Wochenende in Cortina d'Ampezzo lief nicht nach dem Geschmack von Lindsey Vonn. Sturz im Training am Freitag, Sturz in der Abfahrt am Samstag - mit dem geschundenen Körper war Rang zwölf im Super-G am Sonntag schon fast wieder ein gutes ... mehr

Ski alpin - Vierte und Fünfte in Cortina: Rebensburg hofft auf WM-Glück

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Viktoria Rebensburg umarmte ihre Kollegin Anna Veith und schien sich ehrlich zu freuen. Die Österreicherin kam im Super-G von Cortina d'Ampezzo auf einen überraschenden dritten Platz. Rebensburg selbst war erneut knapp ... mehr

Ski alpin: Gemischtes DSV-Fazit nach zweiter Garmisch-Abfahrt

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Von gröberen Stürzen ist die zweite Kandahar-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen verschont geblieben - viel Grund zur Freude hatten zumindest die deutschen Skirennfahrer aber erneut nicht. Wie schon am Vortag verpassten Andreas Sander ... mehr

Zweite Garmisch-Abfahrt 2017: Reichelt gewinnt, Deutsche enttäuschen

Der Österreicher Hannes Reichelt hat zum zweiten Mal nach 2015 die Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen gewonnen. Der 36 Jahre alte Super-G-Weltmeister setzte sich beim zweiten Rennen in der Königsdisziplin auf der Kandahar binnen 24 Stunden ... mehr

Ski alpin: Rebensburg auch ohne Podestplatz im Kreis der WM-Favoriten

Cortina d'Ampezzo (dpa) - Das um 0,06 Sekunden verpasste zweite Podest bei der Abfahrts-Generalprobe gut eine Woche vor dem WM-Start wertete Viktoria Rebensburg als guten Schritt in Richtung Medaille. "Ich fühle mich wohl, es passt alles zusammen", sagte die 27 Jahre ... mehr

Deutsche auch in zweiter Garmisch-Abfahrt hinten

Die deutschen Skirennfahrer sind auch bei der zweiten Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen außerhalb der angestrebten Top Ten gelandet. Andreas Sander vergab am Samstag durch einen Fehler im Schlusshang ein besseres Ergebnis und kam mit 1,44 Sekunden Rückstand auf Sieger ... mehr

Nach Sturz-Rennen: Ski-Asse bestreiten zweite Abfahrt

Einen Tag nach dem von bösen Stürzen überschatteten Rennen steht in Garmisch-Partenkirchen heute eine zweite Weltcup-Abfahrt an. Dann wollen die deutschen Skirennfahrer Andreas Sander und Josef Ferstl die Top Ten attackieren, nachdem das am Freitag nicht gelungen ... mehr

Garmisch 2017: Horror-Stürze überschatten Abfahrt

Der Premierensieg des US-Amerikaners Travis Ganong bei der alpinen Weltcup- Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen ist von einigen spektakulären und schweren Stürzen überschattet worden. Der Franzose Valentin Giraud Moine kam auf der eisigen und schwierigen Kandahar-Strecke ... mehr

Skirennfahrer Giraud Moine kugelt sich beide Knie aus

Bei der Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen sind am Freitag zahlreiche Spitzenfahrer schwer gestürzt und können nicht an der Ski-WM teilnehmen. Der Franzose Valentin Giraud Moine, vergangene Woche Zweiter auf der Streif in Kitzbühel, kugelte sich bei seinem Sturz ... mehr

Sturz in Cortina d'Ampezzo: Lindsey Vonn stürzt auf verletzten Arm

Cortina d'Ampezzo (dpa) - US-Skistar Lindsey Vonn ist beim Abfahrtstraining in Cortina d'Ampezzo auf ihren jüngst gebrochenen Arm gestürzt. "Ich hatte einfach nicht genug Zeit für die Kurve, bevor ich in den Fangzaun gerauscht bin", berichtete Vonn in den Dolomiten ... mehr

US-Skirennfahrer Ganong gewinnt Abfahrt in Garmisch

Begleitet von vielen Stürzen seiner Konkurrenten hat US-Skirennfahrer Travis Ganong auf der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen seinen zweiten Weltcup-Sieg eingefahren. Bei der Ersatz-Abfahrt für das in Wengen gestrichene Rennen war er am Freitag 0,38 Sekunden schneller ... mehr

Schwere Stürze bei Weltcup-Abfahrt in Garmisch

Bei der Weltcup-Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen sind am Freitag zahlreiche Spitzenfahrer schwer gestürzt. Der Franzose Valentin Giraud Moine, vergangene Woche Zweiter auf der Streif in Kitzbühel, verletzte sich dabei schwer am linken Bein. In seinem ... mehr

Ski-Asse bestreiten erste von zwei Weltcup-Abfahrten

Bei der ersten von zwei Abfahrten in Garmisch-Partenkirchen wollen die deutschen Skirennfahrer heute die vorderen Plätze attackieren. Andreas Sander und Josef Ferstl sind auf der Kandahar-Piste, bei der in diesem Jahr wieder der berüchtigte Streckenabschnitt "Freier ... mehr

Knieprobleme: Abfahrer Stechert muss Comeback verschieben

Skirennfahrer Tobias Stechert hat sein in Garmisch-Partenkirchen geplantes Comeback im Weltcup verschoben. Bei dem Allgäuer traten am Donnerstag wieder Knieprobleme auf, weshalb er am Abschlusstraining für die beiden Abfahrten der darauffolgenden Tage nicht teilnehmen ... mehr

Ski alpin - Kitzbühel-Abfahrt: Aus DSV-Team punktet nur Sander

Kitzbühel (dpa) - Selbst auf der Streif in Kitzbühel reicht den ambitionierten deutschen Speedfahrern ein Platz in den Top 15 nicht mehr. "Eigentlich müsste ich zufrieden sein, wenn man die Platzierung anschaut", sagte Andreas Sander nach seiner Fahrt ... mehr

Ski alpin: Comeback-Star Vonn triumphiert in Garmisch

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Als Viktoria Rebensburg nach einem guten dritten Platz in der Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen schon erleichtert Interviews gab, wurde Lindsey Vonn von ihren Gefühlen übermannt. Die überraschende Comeback-Siegerin ... mehr

Rebensburg in Garmisch-Partenkirchen Abfahrts-Dritte

Viktoria Rebensburg hat zwei Wochen vor den Weltmeisterschaften beim überraschenden Sieg von Lindsey Vonn Rang drei in der Weltcup-Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen erreicht. Auf die Amerikanerin fehlten der besten deutschen Skirennfahrerin am Samstag 0,48 Sekunden ... mehr

Ski alpin: Skirennfahrer Brandner nach Sturz in Kitzbühel operiert

Kitzbühel (dpa) - Skirennfahrer Klaus Brandner ist nach seinem Sturz auf der Streif in Kitzbühel noch am Donnerstag in München operiert worden. Das sagte ein Sprecher des Deutschen Skiverbands. Man rechne damit, dass der 26-Jährige nach seinem Patellasehnenriss ... mehr

Ski alpin: Neureuther übt Kritik am Fernsehen

Kitzbühel (dpa) - Felix Neureuther wünscht sich den Slalom von Kitzbühel unter Flutlicht am Freitagabend und hat Kritik an den TV-Verantwortlichen in Deutschland geübt. "Das würde das Kitzbühel-Wochenende noch viel mehr in den Vordergrund ... mehr

Ski alpin: Brandner bei Abfahrtstraining in Kitzbühel gestürzt

Kitzbühel (dpa) - Skirennfahrer Klaus Brandner ist beim Abschlusstraining auf der Streif in Kitzbühel gestürzt und hat sich offenbar am Knie verletzt. Es könne sich auch um eine alte, nun wieder aufgebrochene Verletzung handeln, sagte ein Sprecher des Deutschen ... mehr

Ski alpin: Sander bei erstem Streif-Training auf Rang zwölf

Kitzbühel (dpa) - Skirennläufer Andreas Sander aus Ennepetal ist im ersten Abfahrtstraining zum Hahnenkammrennen am Samstag in Kitzbühel als bester Deutscher auf Rang zwölf gefahren. Sander lag auf der Streif 1,34 Sekunden hinter Steven Nyman ... mehr

Ski alpin: FIS will Wengen-Abfahrt in Garmisch nachholen

Garmisch-Partenkirchen (dpa) - Der Skiweltverband FIS möchte die abgesagte Lauberhornabfahrt von Wengen in Garmisch-Partenkirchen nachholen. "Ich glaube, die beste Möglichkeit wäre, eine Abfahrt in Garmisch anzuhängen", sagte Renndirektor Markus Waldner in Wengen ... mehr

Ski alpin: Schreyer Überraschungssiegerin bei Vonn-Comeback

Altenmarkt-Zauchensee (dpa) - Eine junge Österreicherin hat US-Skistar Lindsey Vonn bei deren Comeback ein wenig die Show gestohlen. Die 22 Jahre alte Christine Scheyer raste bei der Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee völlig überraschend zu ihrem ersten Weltcup ... mehr

Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee auf Sonntag verschoben

Altenmarkt-Zauchensee (dpa) - Die abgesagte Weltcup-Abfahrt in Altenmarkt-Zauchensee soll morgen nachgeholt werden. Das teilte der Skiweltverband FIS mit. Nach dem zwingend notwendigen Training um 9.30 Uhr soll das Rennen in Österreich um 12.15 Uhr beginnen ... mehr

Ski alpin - Zu viel Schnee: Lauberhornabfahrt abgesagt

Das geplante Comeback von Lindsey Vonn in Altenmarkt-Zauchensee und die legendäre Lauberhornabfahrt der Männer in Wengen sind am Samstag durch zu viel Schnee verhindert worden. Binnen weniger Minuten musste der Skiweltverband FIS beide Veranstaltungen absagen ... mehr

Ski alpin: Lauberhornabfahrt in Wengen abgesagt

Wengen (dpa) - Der Skiweltverband FIS hat die legendäre Lauberhornabfahrt in Wengen abgesagt. Wegen des vielen Neuschnees im Berner Oberland könne das Rennen am Samstag nicht stattfinden, teilte die FIS mit. Schon zuvor hatte die Jury entschieden ... mehr

Lindsey Vonn: Verletzung war schwerer als bislang bekannt

Lindsey Vonn steht kurz vor ihrem Comeback. Ein kleines Wunder, wie der US-Skistar nun erstmals offenbarte: An ihrem lädierten Arm waren ernsthafte Nervenverletzungen aufgetreten. "Als ich nach der OP aufgewacht bin, hat mein kompletter Arm nicht funktioniert", schrieb ... mehr

Ski alpin: Weltcup-Abfahrt in Santa Caterina gestrichen

Santa Caterina (dpa) - Sturmböen bis zu 120 Stundenkilometer haben die alpine Weltcup-Abfahrt der Herren im italienischen Santa Caterina verhindert. Nachdem die Organisatoren bereits den Start nach unten verlegt und das Rennen um eine Stunde verschoben hatten, erfolgte ... mehr

Ski alpin: Österreicher Franz überrascht bei Gröden-Abfahrt

Gröden (dpa) - Andreas Sander war ein bisschen ratlos, Josef Ferstl gar nicht mal unzufrieden - und Thomas Dreßen richtig glücklich. Während Überraschungssieger Max Franz, der bei der Abfahrt von Gröden den ersten Weltcup-Sieg verbuchte und Österreichs Durststrecke ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Prepaid-Aufladung
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • MagentaCLOUD
  • Homepages & Shops
  • De-Mail
  • Freemail
  • Mail & Cloud M
  • Sicherheitspaket
  • Hotspot
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017