Sie sind hier: Home >

Abfall und Entsorgung

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group
Thema

Abfall und Entsorgung

Stinkender Mülleimer und Maden in der Mülltonne

Stinkender Mülleimer und Maden in der Mülltonne

Je höher die Temperaturen steigen, desto unangenehmer riechen die  Abfallbehälter. Mit etwas Pech haben sich sogar schon Insekten im Müll breit gemacht. Das gilt besonders für die Biotonne. Auch ein stinkender Mülleimer drinnen verteilt schnell seinen Gestank ... mehr
Grüner Punkt in der Kritik: VKU fordert Abschaffung

Grüner Punkt in der Kritik: VKU fordert Abschaffung

Lange Zeit war Deutschland stolz auf seinen Grünen Punkt. Doch jetzt fordert der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) die Abschaffung der Wertstoffsammlung über das System. Dieses könnten Kommunen günstiger und besser organisieren, sagte VKU-Chef Hans-Joachim ... mehr
Städte testen teure High-Tech-Mülltonnen

Städte testen teure High-Tech-Mülltonnen

Städtischen Mülltonnen wird in der Regel nicht viel Beachtung geschenkt - sofern sie regelmäßig geleert werden. Doch auch dieses einfache Gefäß lässt sich mit High-Tech aufrüsten und dann entsprechend teurer verkaufen. Verschiedene deutsche Städte testen derzeit ... mehr

Mykonos erstickt im Müll - Gesundheit von Urlaubern in Gefahr

Es stinkt zum strahlend blauen, ägäischen Himmel: Mehr als 80 Tonnen Abfälle haben sich auf der griechischen Insel Mykonos in Müllcontainern und auf offenen, oft illegalen Kippen angesammelt. Die Gesundheit von Bewohnern und Gästen sei in Gefahr, meldete der griechische ... mehr

Thüringer verursachen mehr Hausmüll als im Vorjahr

Die Thüringer haben 2011 mehr Abfall entsorgt als noch im Vorjahr: Insgesamt 885.000 Tonnen Haushaltsabfälle wurden in dem Jahr gesammelt, wie das Statistische Landesamt am Mittwoch mitteilte. Das entspricht umgerechnet 398 Kilo Müll pro Einwohner. Zwar waren ... mehr

Mietrecht: Eigentümer haftet für Abfallentsorgungsgebühren

Wohnungseigentümer haften dafür, dass die Abfallentsorgungsgebühren bezahlt werden. Das gilt auch dann, wenn eine Wohnung vermietet ist und der Mieter die Gebühren zahlen müsste. Das geht aus einem Urteil des Verwaltungsgerichts Neustadt an der Weinstraße hervor ... mehr

Linke wirft Puttrich Nichtinformation bei Werraversalzung vor

Die hessische Linke hat Umweltministerin Lucia Puttrich ( CDU) gezielte Nichtinformation bei der zunehmenden Versalzung der Werra vorgeworfen. Seit September 2009 sei bekannt, dass der EU-Kommission eine Beschwerde gegen die fortgesetzte Einleitung salzhaltiger ... mehr

Ermittlungen in Ostsachsen wegen illegaler Abfall-Entsorgung

Wegen der mutmaßlich illegalen Entsorgung von 88 Tonnen gefährlicher Filterstäube ist die Abfallfirma ETU GmbH im ostsächsischen Altbernsdorf ins Visier der Ermittler geraten. Das Landratsamt Görlitz erstattete Strafanzeige wegen des Verdachts der illegalen ... mehr

REWE stoppt Verkauf von "Biotüten"

Nach der heftigen Kritik einer Umweltorganisation an angeblich biologisch abbaubaren Plastiktüten, hat der Einzelhandelskonzern REWE den Verkauf der Tragetaschen vorerst eingestellt. "Mit diesem Schritt wollen wir dafür sorgen, dass es bei unseren Kunden nicht ... mehr

Kommunen kämpfen gegen Abfallsünder in den Straßen

Eine junge Frau nimmt einen tiefen Zug von ihrer Zigarette, dann wirft sie die Kippe auf den Boden der Heilbronner Fußgängerzone. Ihre scheinbar beiläufige Bewegung wird jedoch von den Mitarbeitern des städtischen Ordnungsamtes genau beobachtet: "Das kostet ... mehr

Private Entsorger wollen gegen Abfall-Rollgriff der Kommunen klagen

Die Kommunen können sich künftig bevorzugte Zugriffsrechte auf lukrativen Abfall sichern. Darauf haben sich Bund und Länder beim neuen Kreislaufwirtschaftsgesetz geeinigt. Das Nachsehen hätten die privaten Entsorger - und die drohen deshalb mit einer Klage ... mehr

Mehr zum Thema Abfall und Entsorgung im Web suchen

Endspiel im milliardenschweren Müllkampf

Um die Wertstoffe im Müll tobt seit Jahren ein erbitterter Streit zwischen Kommunen und privaten Entsorgungsbetrieben, der sogar die EU-Kommission beschäftigt. Jetzt geht der Streit in die finale Phase - ein Gesetzesentwurf könnte an zwei, drei Wörtern scheitern ... mehr

Photovoltaik: Solarindustrie vor teurem Recycling

Die Solarbranche streitet seit Jahren über ein eigenes Entsorgungssystem für Photovoltaik-Schrott. Jetzt reicht es der EU: Künftig sollen für ausrangierte Module die gleichen Recycling-Regeln gelten wie für andere elektronische Geräte. Das kostet die Industrie ... mehr

Gib Müll eine Chance! Terracycle geht neue Wege

Weltweit wachsen die Müllberge, nachhaltige Entsorgung ist teuer. Das US-Unternehmen Terracycle geht einen anderen Weg: Es nutzt Abfall als Rohstoff für neue Produkte - die es jetzt auch in Deutschland gibt. Es riecht nach Benzin ... mehr

Saarbrücken: Windelbonus für Familien

Die Stadt Saarbrücken zahlt in diesem Jahr zum ersten Mal den sogenannten "Windelbonus" aus. Ziel sei es, Familien mit Kindern und pflegebedürftige Personen finanziell zu entlasten, da sich wegen der Windeln ihre Gebühren für die Abfallentsorgung erhöhen, teilte ... mehr

Gelber Sack am Ende - Wertstofftonne kommt

Die Bundesregierung hat das endgültige Aus für den gelben Sack und die gelbe Tonne beschlossen. Die Entsorgung von recycelbaren Plastikverpackungen bekommt jedoch einen Nachfolger. Mit einer Reform des Kreislaufwirtschaftsgesetzes legte die schwarz-gelbe Koalition ... mehr

Umweltverbände fürchten Zusammenbruch des Mehrwegsystems

Weil immer weniger Mehrwegflaschen im Umlauf sind, befürchten Umweltverbände den Kollaps des Mehrwegsystems. Allein von 2004 bis 2009 sank der Anteil der umweltfreundlichen Getränkeverpackungen von 70 auf 50 Prozent, wie der Naturschutzbund Deutschland (NABU) in Berlin ... mehr

EU will Plastiktüten verbieten

Steuer auf Plastiktüten oder gar ein Verbot? Die EU-Kommission hat am Mittwoch einen ersten Schritt in diese Richtung gemacht. EU-Bürger und Vertreter der Verpackungsindustrie sind aufgefordert, bis August ihre Meinung in einer Online-Befragung kundzutun. Auf diesem ... mehr

Verpackungsverordnung: Deutschland trennt seit 20 Jahren Müll

In den 90er Jahren ging in Deutschland alles ganz schnell. Zunächst vereinigten sich Ost und West, doch schon wenige Monate später begann die Trennung: beim Müll. Am 8. Mai 1991 verabschiedete die Bundesregierung die Verpackungsverordnung, auf den Weg gebracht ... mehr

Recycling: Mehrweg-Quote bei Getränken sinkt immer weiter

Die Verbraucher in Deutschland kaufen immer mehr Getränke in Gefäßen, die nur einmal benutzt werden können. Die Mehrwegquoten seien im vergangenen Jahr weiter gesunken, berichtete die "Frankfurter Rundschau" (FR) unter Bezug auf die Deutsche Umwelthilfe ... mehr

Private Entsorger und Städte streiten um Wertstoff-Müll

Kupfer, Lithium, Gold: In Deutschlands Müll stecken viele ungehobene Schätze. Mit dem neuen Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz soll ein stärkeres Recycling erreicht werden. "Wir befinden uns in den letzten Zügen", sagte ein Sprecher des Bundesumweltministeriums ... mehr

"Grüner Punkt" an Management verkauft

Das Duale System Deutschland (DSD) mit seinem Markenzeichen Grüner Punkt wird vom eigenen Management übernommen. Eine Vereinbarung über den Kauf vom US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts (KKR) sei unterzeichnet worden, teilte das DSD am Donnerstag ... mehr

Anwohner müssen mit Altglascontainern leben

Altglascontainer können eine laute Angelegenheit sein. Aber das müssen die Anwohner hinnehmen, wie jetzt das Oberverwaltungsgericht (OVG) Rheinland-Pfalz in Koblenz entschieden hat. Es seien "keine unzumutbaren und gesundheitsschädlichen Belastungen ... mehr

Kartellamt befürchtet steigende Müllgebühren

Vor allem in Großstädten wie Frankfurt und Düsseldorf klagen die Einwohner über hohe Müllgebühren. In Zukunft könnte der Abtransport von Hausmüll sogar noch teurer werden. Grund ist die geplante Reform bei der Müllentsorgung. Das Bundeskartellamt warnt vor einem Monopol ... mehr

Energiesparlampen sind schwer zu entsorgen

Die EU will Europas Bürger zum Stromsparen zwingen - auch mit Hilfe von Energiesparlampen. Seit einem Jahr gilt etwa in Deutschland ein Verbot von Glühbirnen. So dürfen klare Glühbirnen mit einer Leistung von 100 und 75 Watt nicht mehr in den Verkehr gebracht werden ... mehr

Deutschland weiß nicht wohin mit dem Energiemüll

Kraftwerke produzieren Müll - und der muss sicher entsorgt werden. Ob Atommüll oder abgetrenntes Kohlendioxid: bei der Endlagerung stellen sich die Bürger quer. Eine sichere Lösung kann niemand garantieren - die Erblast wird die grüne Energie-Wende ... mehr

Recycling: Betreiber warnen vor Aus für Gelben Sack

Vor einem Aus für den gelben Sack und gelbe Tonnen warnen Betreiber der dualen Systeme angesichts dramatisch sinkender Gebühreneinnahmen. Die neun dualen Systeme in Deutschland, die das Recycling von Verpackungsmüll organisieren, sehen eine bedrohliche ... mehr

Duales System: Streit um Müllgebühren entbrannt

In Deutschland ist ein Streit um das Duale System entbrannt - besser bekannt für den Grünen Punkt und die gelben Säcke. Wie "Bild" berichtet, weigert sich die deutsche Industrie der Entsorgungsbranche Recyclinggebühren in Millionenhöhe zu zahlen. Streitpunkt ist demnach ... mehr

Recycling: Kampf ums Altpapier geht weiter

Die Schlacht um die blaue Tonne scheint geschlagen - und die Kommunalunternehmen gehen als Sieger vom Platz. Das Bundesverwaltungsgericht hat im Juni dieses Jahres entschieden, dass Haushalte ihr Altpapier wie ihren restlichen ... mehr

Fluch der schweren Pötte

Sie sind das Symbol der Globalisierung - aber ihre Verschrottung hinterlässt giftige Spuren: Das Geschäft mit dem Abwracken von Schiffen an den Küsten Asiens soll neu geregelt werden. Doch der Kompromiss ändert wenig an dem gefährlichen Geschäft. Horrormeldungen ... mehr

Energiesparlampen gehören nicht in den Hausmüll

Auch Energiesparlampen erreichen eines Tages das Ende ihrer Lebensdauer. Ausgediente Exemplare gehören allerdings weder in den Hausmüll noch in den Glascontainer. Sie müssen wegen ihres Gehaltes an Quecksilber als Sondermüll entsorgt werden. Darauf weist ... mehr

Mehrweg-System: Getränkehandel will Abgabe auf Einweg-Flaschen

Umweltschützer und Getränkefachhandel fordern durchgreifende Maßnahmen zur Rettung des Mehrweg-Systems bei Getränkeverpackungen. Gegen das weitere Vordringen von Einweg-Verpackungen sollte neben dem Pfand auf diese Verpackungen auch eine zusätzliche Lenkungsabgabe ... mehr

Steigende Müllgebühren durch Preissturz beim Altpapier

Die Müllgebühren in Deutschland werden wegen rapide gesunkenen Nachfrage nach Reststoffen laut Branchenangaben steigen. Da im Zuge der weltweiten Wirtschaftskrise die Preise für Altpapier, Schrott und Altkunststoff in den vergangenen Monaten rapide gefallen seien ... mehr

Autoverwerter rechnen mit Schrott-Tsunami

Frühmorgens auf einem der größten Schrottplätze Deutschlands: Mit lautem Krachen verwandelt eine 500-Tonnen-Presse einen alten Trabi in einen Schrottquader. Während die Presse mit roher Gewalt arbeitet, ist wenige Meter entfernt im Büro von Peter Bender Diplomatie ... mehr

Deutschlands teuerste Städte

 Stadt Strom 1 Gas 2 Wasser 3 Müll 4 Gesamtkosten 1. Mönchengladbach   880,48 1537,48 728,75 404,37*    3551,08 2. Wuppertal   872,00 1512,79 759,08 232,08*    3375,95 3. Moers   838,43 1405,69 743,36 387,60 3375,08 4. Halle (Saale ... mehr

Ein Beutel erstickt die Welt

Die Beutelschwemme bedroht Mensch und Tier: Jedes Jahr spucken Fabriken weltweit 500 Milliarden Plastiktüten aus, das Gros wird achtlos weggeworfen. In Asien verstopfen die Tüten Gullys und Siele, in Afrika ersticken Wildtiere daran - selbst ins Weltall ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017